Sauna mit der Mistkröte [Schnupfen]

Sonntag. Arbeit abgeschlossen.
Wa tun? Lass mal Sauna gehen und etwas entspannen. Natürlich war die Kröte wieder im Schlepptau. Ohne sie geht es ja nicht.

Zwei Aufgüsse müssen natürlich sein. Das Rauchen bei Seite gelassen. Für den ersten Aufguss fanden wir natürlich nur einen platz ganz oben. Wird schon gehen. Theoretisch. Die Rechnung habe ich allerdings ohne meine Mistkröte gemacht. Erste Runde ging noch. Aber ab der zweiten sah die Kröte ihre Chance und schlug knallhart zu. Zum sowieso schon vorhandenen Schweiß trat noch mehr Schweiß auf. Das Herz begann einen Marathon zu laufen und die Konditionen schwächelte. Man hätte meinen können die Kröte, also der Hinterlistige schnupfen der nicht raus kommt, kichert gerade los.

Das selbe Spiel wiederholt sich beim zweiten Aufguss in der Mitte. Diesmal jedoch mit Nervosität auf den letzten Metern. Die Mistkröte hatte wieder einen Angriff gestartet.

Rauskommen war gestern. Täuschung des Wirtes über bereits zwei Wochen. Scheint Spaß zu machen. Rotz Nase, Fehlanzeige. Aktuell keine Chance sie aus der Reserve zu locken. Aber wie auch? Aber irgendwann kommt der Tag x, an dem ich die Mistkröte etwische.

Veröffentlicht mit WordPress für Android

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s