Das Kutschenmuseum

Das Kutschenmuseum. Ein kleines Museum. In einer Art Scheune gebaut. Mit vielen Kutschen und liebe zum Deteil erstellt. Etwas gruselig aber auch märchenhaft. Weg vom Schuss, die reale Welt kurz vergessen.
Heute las ich einen Bericht der Lokalzeitung:

Kutschenmuseum geschlossen

Schade. Dadurch geht etwas schönes und einzigartiges verkoren. Ein Ort an den sich meist nur kleinere Gruppen hin verirrten. Von spenden lebte. Schade. Ich war selbst schon öfters dort.

Veröffentlicht mit WordPress für Android

Advertisements

4 Gedanken zu “Das Kutschenmuseum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s