M&M World London

Natürlich haben wir in London auch das Zentrum begutachtet. Eine Art Fußgängerzone, könnte man beinahe schon sagen. Das Zentrum eben, wo sich auch abends ziemlich halli galli abspielt. Da ist immer was los. Dort lebt das Leben.

Irgendwann dachte ich echt, mein Schwein Pfeift. Dort gab es doch allen ernstes die M&M World. Wahnsinn! Da mussten wir unbedingt rein und ich mir natürlich MundM kaufen. Aber lasst euch gesagt lassen, dort kosten diese beinahe das doppelte, als würde man sie bereits verpackt irgendwo im Supermarkt kaufen. Aber der Gag war es mir beinahe wert. Man muss sich einfach mal ne runde MundM zapfen.

Ist schon beinahe wie bei Ikea wo man sich seine Getränke immer nachholen kann. M&M zum selber zapfen, nur leider Schweine teuer. Aber da muss man schon beinahe, zumindest schon mal durchgelaufen sein. Auch wenn man sich nichts kauft. MundM in sämtlichen Farben, säuberlich aufgereiht in ihren Zapfsäulen.

Das ganze Ding, erstreckt sich glaube ich über gut 3 Stockwerke. Nicht nur die Nascherei gibt es dort zu kaufen, sondern auch verschiedene andere Artikel in der Form der beliebten Süßigkeit.

 

 

20141026_17430120141026_17433120141026_17433720141026_17441020141026_17452120141026_17465020141026_17420520141026_174201

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s