Schon wieder Ebay…dein Ernst?

Nachdem ich unzählige male etwas geschrieben hatte um es dann wieder zu löschen, kam ich also doch endlich mal auf einen grünen Zweig. Man wird es nicht glaube es ist aber so. Der treffende Gedanke ereilte mich während meiner, mittlerweile dritten Sitzung, auf der Toilett. Klingt vielleicht etwas befremdlich, aber ist das nicht immer so? Oder meistens? Sitzt man vor dem PC und möchte etwas schreiben, fällt einem auf Teufel komm raus nichts ein. Sitzt man aber auf der Toilette oder steht singend unter der Dusche, kommt plötzlich DIE zündende Idee.

Wobei ich sagen muss, ganz so zünden scheint die Idee garnicht zu sein. Da ich schon so oft über Ebay geredet und pilosophiert habe. Aber das ist mir kurzzeitig jetzt einfach mal ziemlich Banane. Ich hatte nämlich absolut nicht vor, wieder über irgendwelche Tipps zu schreiben, wie ich ironischerweise Artikel auf Ebay verkaufe.

Ich starrte auf jeden Fall heute eine gefühlte ewigkeit, eine Tasche an, in der ich haufenweise Klamotten habe, die mir zu klein sind oder die ich nicht mehr trage. Das die Tasche noch nicht aus allen nähten platzt wundert mich gerade ein bisschen. Auch die Tatsache, dass mein Schrank immer noch so voll ist. Aber leider rede ich mir regelmäßig ein, dass ich Kleidung kaufen muss. Wenn ich wieder in einem Rausch bin, gerade dann wenn die Kleidung so genail aussieht und im Ausverkauf für 3 Euro das Stück, dem Kunden hinterhergeworfen wird, vergesse ich teilweise mich und meine Moral nicht zu viel Geld auszugeben. Letztenendes bin ich dann wieder leicht gereizt, weil ich schon wieder Geld ausgegeben habe und ich immer weniger Platz im Schrank habe. Habe ich doch erst eine ganze Tasche ausgemistet.

Nun gut, stellste bei Ebay rein, wirste das Zeug schon los. Geld kann ich schließlich immer brauchen. Außerdem bekomme ich dann wieder ein paar positive Bewertungen. Nun ja, würde es nur so einfach gehen wie man sich das manchmal vorstellt. Elektronik und co, wird man ja bei Ebay leicht los. Mit anderen Sachen hat man da schon ein ganz anderes Leid zu tragen. Gerade dann, wenn man Bekleidung loswerden möchte. Auf Ebay geht Kleidung, so habe ich für mich festgestellt, ziemlich schlecht. Dürfte vielleicht an Kleiderkreisel liegen. Aber trotzt Kleiderkreisel, werde ich meine Kleidung einfach nicht los. Irgenwas scheine ich falsch zu machen. Vielleicht sollte ich mir doch nochmal diverse Beschreibungen genauer durch den Kopf gehen lassen.

Nachdem ich es eigentlich ziemlich leid war, immer wieder und wieder, Artikel bei Ebay reinzustellen, die Beschreibung so wie den Titel unzählige male zu vereändern so wie ständig etwas am Preis zu drehen, hatte ich eigentlich etwas ganz anderes vor. Ich beschloss, ich werde meine Sachen in einen Seconhandladen bringen und es denen überlassen, die Sachen zu verkaufen. So wie ich es mit den Reithosen gemacht habe. Diese sind immer noch beim Seconhand Laden und wenn ich Glück habe, sind sie bis ende Mai verkauft. Mein Sparschwein wird sich freuen. Aber es ist garnicht so leicht.

Wie nicht so leicht? Geh doch einfach in den nächsten Seconhandladen und gib die Sachen ab. Die Reithosen biste schließlich auch los geworden. Ja ist ja alles schön und gut. Der erste Laden in dem ich war, nahm ja ausschließlich Sportartikel. Meine normale Bekleidung musste ich gezwungenermaßen wieder mit nach Hause nehmen. Demnach dachte ich mir, werde ich wohl mal im Internet nach weiteren Läden suchen. Gesagt getan. Ich fand genau einen. Aber was die für Wünsche hatten, dass war der Wahnsinn. Lediglich Markenware würde verkauft werden, die Ware dürfe nicht älter als 2 Jahre sein. Außerdem müsse man auch noch Bügeln bevor man die Kleidung bringt. Naja, alleine bei der Tatsache, dass die Artikel nicht älter als 2 Jahre sein durftene, hackte es schon aus. Es sind nämlich durchaus auch Sachen dabei, die ich zwar noch um Welten besser aussehen, als manch andere Sachen, allerdings das Mindestalter von zwei Jahren bereits überschritten hatten.

JA, es gibt auch Leute, die sehr gut auf ihre Sachen aufpassen und die nach einigen Jahren immer noch gut aussehen. Also die Sachen meine ich. Aber scheinbar schien ich den Ansprüchen nicht gerecht zu werden und schmiss diesen Laden kurzerhand über Bord. Einen weiteren fand ich leider nicht. Demnach war ich schon beinahe angenervt. Also werde ich es doch wieder mit Ebay versuchen. Oder ich eröffne einen eigenen Secondhandladen. Klein ich als Ladenbesitzerin. Aber nein, ich versuche es nochmal mit Ebay. Bedeutet allerdings wieder einiges an Arbeit, dafür das man das Zeug irgendwann, in 100 Jahren los wird.

Naja, so krönend war der Bericht jetzt wahrscheinlich nicht gerade. aber wenigsten etwas, was ich zusammengebracht habe.

Nun gut, ich wünsch euch was, ich werde es mir jetzt auf meinem Sofa bequem machen. Wobei ich das bereits schon tue. Aber ein bisschen abschalten tut gut. Ich werde noch ein kurzes Schläfchen abhalten. Danach werden wir schon sehen, was es noch alles so zu tun gibt. Sonderlich viel Motivation auf irgendwas habe ich ja nicht gerade. Auch wenn heute Freitag ist. Aber draußen ist es kalt und nass und grau und sowieso und überhaupt. Naja, unmotivierbares Wetter eben.

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Schon wieder Ebay…dein Ernst?

    • ach was 🙂 da gibt es noch genug andere die es nicht tun. Allerdings finde ich ebay echt gut, gerade dann wenn es um Sach- oder Fachbücher geht. Oder allgemein Bücher, die man dort sehr günstig ersteigern kann, wo ich mich dann oft wie bolle freue 🙂

      Zu kleiderkreisel oder kurz kk. Das ist eigentlich eine Plattform, auf der es hauptsächlich um Bekleidung geht, die man dort einstellen kann zum verkaufen. oder auch zum tausch. Man gibt sozusagen den Preis an und kann dann verhandeln. Nicht wie bei ebay, aber ähnlich und eigentlich nur für Kleidung. es gibt, wenn ich mich nicht täusche von denen auch die Plattform Mamikreisel oder so ähnlich 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s