Was war das denn?

Nach dem ich gestern das Gefühl hatte, nach langer Sofahüterei,  nichts getan zu haben, begab es sich, dass ich mich aufraffte und ins Fitness ging.

Ich musste mich einfach eine Runde auslasten. Auch wenn ich nur 45 Minuten trainierte. Immerhin etwas. Danach, gehe ich für gewöhnlich in die Sauna. So auch gestern. Entspannen und schwitzen. Inzwischen hatte ich fast 3 Liter Wasser in mich hinein geschüttet, als zum dritten gang in der Sauna ansetzte.

Plötzlich schien es um mich geschehen zu sein. Beim Ruhen überkam mich plötzlicher Schwindel, so wie extreme Kopfschmerzen, die von Minute zu Minute schlimmer zu werden schienen. Auch eine leichte Übelkeit schien mich zu überrumpeln. Ich musste mich kurz in der Umkleide setzten. Nach dem Duschen schien es etwas besser geworden zu sein.

Zuhause, hatte ich dann das Gefühl mein Kopf würde explodieren. An zu wenig Flüssigkeit konnte es nicht liegen, hatte ich bis ich fertig war, doch 3 1/2 Liter getrunken. Nachdem ich auf dem Sofa eingeschlafen war und aufwachte, dachte ich, mein Kopf explodiert. Übelkeit und Schüttelfrost überkamen mich. Der lärm vom TV ging mir auf die Nerven.

Heute morgen hatte ich noch Nachwehen vom Kopfweh. Weshalb ich mir doch eine Schmerztablette genehmigte. Nun geht es, allerdings bin ich schon wieder total aufgeregt. Weil ich jetzt dann Reitstunde habe. Ich hoffe diese Stunde wird besser und ist nicht ganz so voll. Ich hoffe auch, dass ich nicht gerade das Pferd bekomme, dass so ein Rennverrücktes Pferd ist. Mich regt dass schon beinahe auf. Ich bin nervös und aufgeregt.

Ich bin dann mal gespannt wie die Stunde heute wird. Und dass sie gut wird und alles.

Man liest sich später 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s