Kurze Einführung Türkei Urlaub

Hallo ihr da Draußen!

Ich lasse wohl doch mal wieder was von mir hören *schmunzel* so zwischendurch. Aktuell habe ich ja noch frei, bevor mein 7 Tage Arbeit Marathon los geht. Nächste Woche starte ich nämlich zu einer Hardchorwoche durch. Danach wird es etwas besser. Und dann habe ich schon wieder Urlaub! Kann man das denn glauben? Ja so ist das.

Wir fliegen ende des Monats in die Türkei. Für 11 Tage. Ich freue mich schon riesig drauf! Hotel mit all inclusive. Strand, Pool, Essen das es kracht. Ich glaube ich komme mit 10 Kg mehr nach Hause. So meine Befürchtung. Wobei, dort dürfte es auch mehr als nur Döner geben, nicht wahr ;). Ich freue mich auf jeden Fall, so hoffe ich zumindest, auf eine Kulinarische Abwechslung. Kenne ich von der türkischen Küche ja lediglich Dönerspezialitäten und Ayran. Wahnsinn! Da bin ich ja schon sehr weit gekommen *grins*

Auf was freue ich mich denn sonst noch? Auf Meer, Strand, Sonne, ausruhen, chillen, nichts tun. Einen Ausflug auf einen Basar, werden wir auf meine dringliche Bitte auch besuchen. Das Volk mal im Alltag erleben, der nicht gedeutscht ist. Gewürze guggen und kaufen. Sollen diese dort doch so bekannt sein und in einer recht großen Vielfalt verkauft werden. Ich bin gespannt.

Was ich jedoch nicht gerade so prickelnd finde, ich und mein Mitbewohner teilen uns ein Zimmer mit seinem Cusa. Juppi. Auch wenn es sozusagen zwei getrennte Räumlichkeiten sind. Sonderlich begeistert bin ich davon nicht. Hätte sich ruhig ein Einzelzimmer buchen können. Aber nein, man musste es ja so machen. Aber alles Aufregen bringt nichts, ändern lässt es sich ja nun auch nicht mehr.

Unser Flug hat sich nun, so laut Reisebüro, um einen Tag verschoben. Außerdem fliegen wir nun von München aus, da der Ursprüngliche Flug wohl nicht genügend Passagiere fasste, weshalb man es glaube ich zusammengelegt hatte. Nun gut, das Zugticket befindet sich mit im Flugticket. Also mit dem Alex nach München, vom Hbf in die S8 und am Flughafen raus. Ich muss beinahe mal schauen, ob wir uns Online schon einchecken können. Aber eigentlich dürfte das kein Problem sein. Hoffe ich zumindest mal. Ich muss ehrlich gestehen, aktuell, habe ich keine Ahnung, mit welcher Airline wir überhaupt fliegen. Werde ich auch noch guggen. Steht ja auf dem Ticket vom Reisebüro.

Nun denn 🙂 wir lesen uns hoffe ich Bald. Ich muss ja schließlich noch ein paar Bilder von Irland hoch laden 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s