Das Wochenfazit ist nie an was schuld…oder die Schuldfrage.

Tja….immer diese Irgendwase, die nie an was schuld sein wollen, wa.

MitmachBlog

Wochen Fazit? Wie jetzt? Was für ein Fazit denn? Was haben wir denn heute für einen Tag überhaupt? Ist doch erst Samstag. Nein Moment….wir haben nicht Samstag wir haben inzwischen Sonntag….die Nachtdienste bringen mich wohl ein wenig um den Verstand. Nicht nur, dass es mich Zeitlich zu verwirren scheint…Hörte ich heute Nacht eine Ticken. Konnte nicht definieren woher es kam. Irgendwie war das ganzschön gruselig, bis ich drauf kam, dass es die Uhr im Bad war.

Aber wie war das schon gleich mit dem Fazit? Ach…da war ja irgendwie was. Glaube ich zumindest. Das Mitmachblogfazitvonfräuleinich. War das jetzt gerade zu lange? Der letzte Dienst war wohl auch etwas zu lange, damit müsst ihr jetzt klar kommen ^^, musste ich schließlich auch *lächel*. Fazit…Fazit…wer ist dieser Fazit. Man merke, ich habe keine Ahnung.

Mal davon abgesehen, dass ich bereits Freitag einen kompletten Vogel hatte, ich muss noch mein Dingsi schreiben und…

Ursprünglichen Post anzeigen 404 weitere Wörter

Advertisements

15 Gedanken zu “Das Wochenfazit ist nie an was schuld…oder die Schuldfrage.

  1. Es tut einfach gut!Ich bin nich alleine!
    Mir geht es mir dem Fazit wie mit der Ballimaus.
    Die habe ich beim Fußball noch nie gesehen. Und immerzu sagen die Reporter. Zum Beispiel,
    Müller, Schweinsteiger, Lahm, Gomez, Ballimaus!
    Echstoß für Deutschland.
    Ich frage dann immer.
    WER IS DASS!!!
    Alle gucken mich an als ob ich bekloppt währe und…. na ja. Das gleiche mit diesem Faziut…..
    Alles gute mit deinem Fazit, Ach ja und wenn du die Ballimaus siehst…. melde dich doch bitte 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s