Immergrün und Weihnachtswahn

Was ist denn das? Da hat jemand einen Beitrag vom letzten Jahr geöffnet. Einen Beitrag, den ich letztes Jahr irgendwann mal von mir gegeben habe. Einen Beitrag, bei dem ich noch in den Kinderschuhen steckte, was das Berichte von mir geben angeht. Wobei ich nicht behaupten möchte, dass meine Beiträge nicht immer noch in Kinderschuhen hängen. Wobei das so nicht ganz stimmt. Stecken sie zwar nicht mehr in den Kinderschuhen sondern eher in den Teenagerschuhen, und brauchen wohl noch ein bisschen bis sie erwachsen und groß werden. Ist mir aber kurz gesagt, ziemlich Banane. Die dürfen gerne noch ne weile Teenager sein, erwachsen werden sie dann schon früh genug.

Eigentlich wollte ich den Beitrag dann lesen. Über den PC gings nicht. Frage mich eben, weshalb ich den Beitrag in der App, via Statistik aufrufen kann, am PC aber nicht. Naja, muss ich jetzt auch nicht verstehen, bin ja kein Techniker oder Informatiker.

Via Handy kurz überflogen. Text war an und für sich nicht ganz schlecht. Feststellung des Tages. An dem Tag, als der Beitrag geschrieben wurde, war Mitternachtshoppen. Was mich zu der Befürchtung kommen lies, dass es dieses Jahr genau so wieder ablaufen wird. Also, ich eine, dass dieses Jahr nochmal irgendwann um die Vorweihnachtszeit, so im November, wieder Mitternächtliches Shoppen angeboten wird. Was ich nach wie vor für einfach komplett bekloppt halte.

Warum ich es für Fragwürdig halte? Naja, erstens mal, ist dann die Stadt wieder so unmöglich vollgestopft. Parkplätze zu finden, ist dann noch schwerer als sonst auch. Gemütlich am Abend mal eben in ein Restaurant gehen, die hier sowieso eher Rar sind, beinahe nicht möglich. Weil sowieso kein Parkplatz findbar ist. Man an diesem Tag eigentlich besser Bus fährt. Die Busverbindung aber alles andere als gut ist, denn es fahren maximal alle 60 bis 90 Minuten Busse Richtung Dorf. Der Letzte Bus fährt um 21 Uhr. Was wiederum heißt, alles was über 21 Uhr hinaus geht, darf Taxi fahren.

Des weiteren bin ich alles andere als überzeugt davon, dass diese Aktion sonderlich viel bringt. Kommen die Kunden, die um 18 Uhr gekommen wären, eben erst um 20 Uhr. Die Sachen die sie da kaufen, hätten sie wahrscheinlich so oder so gekauft. Auch wenn es dann irgendwann anders gewesen wäre. Auswirkung auf den Menschen an sich, geil ich kann so lange in die Stadt und einkaufen. Positiv an der Sache lediglich, dass Schichtdienstler die bis 21 Uhr arbeiten, danach doch noch in die Stadt einkaufen gehen können. Dennoch kann ich der ganzen Sache nicht viel abgewinnen. Kann ich schließlich auch wann anders in die Stadt gehen.

Weiter im Text. Das Restaurant Immergrün. Gibt’s immer noch. War bis heute aber kein zweites mal drin. Muss sagen, dass es mich zum einen nicht wirklich vom Hocker gerissen hat, zum anderen ist es mir einfach ein wenig zu teuer um dort regelmäßig essen zu gehen. Dementsprechend kann ich aktuell auch nicht sonderlich viel dazu sagen. Außer das man da irgendwie so Teigrollen mit Füllung kaufen kann. Und was zu trinken. Entweder frischen Saft oder Limo. Oder so ähnlich.

Weihnachtlich ist es ja noch nicht so ganz. Was aber bestimmt nicht mehr lange dauert. Mal abgesehen von den Lebkuchen und Spekulatius die man bereits bei Aldi und Co. kaufen kann. Demnach wird die Weihnachtsdeko auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. Mal davon abgesehen, dass wir im Moment noch Oktober haben und ich noch nicht mal ansatzweise in Weihnachtsstimmung bin. Ist ja schließlich noch nicht mal der Oktober vorbei. Würde ich außerdem jetzt anfangen mit dem Weihnachtszeug, ist mir spätestens am 1. Advent die Weihnachtstimmung vermasselt und auf Weihnachtsgebäck habe ich aufgrund von Frühzeitiger Überfressung, über die Weihnachtszeit dann auch keine Lust mehr.

In diesem Sinne, schönen Herbst 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Immergrün und Weihnachtswahn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s