Überprüfung meiner Caches

Nun gut, nachdem ich heute dann doch noch irgendwann sah, dass nur noch zwei ausstehend sind und die anderen veröffentlicht wurden, bin ich dann doch noch auf ne kleine Runde los um meine Punkte abzugehen und zu checken ob noch alles okay ist. Ok. Die Caches liegen noch nicht wirklich lange, aber man weiß ja nie wer das für überflüssig hält und wegräumt, und das nur weil er oder sie es gut meint.

Also. Nochmal auf Anfang. Beitrag vollenden und auf den aktuellen Stand bringen. Dürfte wohl bekannt sein, dass ich am selber Verstecken Virus erkrankt bin. Ein Auf und Ab, war da zu Anfang durchaus vorprogrammiert.

Angefangen mit den Dosen, über die sich ganz schnell beklagt wurde, dass diese (welche ich versteckt hatte) nichts taugen würden. Irgendwie drang dort das jammerfenomen durch. Können das also auch Cacher. Interessant. Gut zu wissen.

Entsprechend wurden die Dosen getauscht. Durch richtige Geodosen. Extra via Netz gekauft, mal davon abgesehen, dass ich nur die halbe Lieferung bekam und der zweite Teil nie bei mir landete. Was ich sehr ärgerlich finde. Wirklich. Überaus.

Bei der Wartung, musste ich dann mit entsetzten feststellen, dass mit einer Dose nicht wirklich pfleglich umgegangen wurde. Diese regelrecht demoliert wurde. Danke auch. Finde ich jetzt ehrlich gesagt nicht gerade sehr nett. Mal davon abgesehen, sah es um diesen Cache auch nicht sehr ordentlich aus. Müll der überall herum lag. Und so eben. Was nicht gerade sehr lecker war. Da hätte sogar ich nicht suchen wollen. Veranlasste mich also, das Döserl einige Meter weiter zu verstecken. Wo es ordentlich war.

Vor kurzem eine Info von mehreren Cachern. Um ein Versteck herum, lägen lauter Hundetüten. Bitte? Hin geschossen, geschaut. Tatsächlich. Um das Versteck einige Tretmienen in Tüten. Super. Genial. Da biste als Leger dann der angepinkelte. In dem Fall. Habe mich in diesem Fall beinahe genau so aufgeregt, wie manch einer der Suchenden. Wenn man Hundi hat, kann man dann die Tüten nicht einfach bis zur Nächsten Tonne mitnehmen? Wäre ja nicht so, dass es auf der Strecke keine gäbe.

Nun ja. Auf jeden Fall, geht es meinen Dosen momentan recht gut. Sie bleiben ganz. Lediglich die Logbücher muss ich mal wieder austauschen. Weil die sind glaube ich bald voll. Muss ja alles seine Ordnung haben.

Überlege mir gerade, ob ich mir nicht einfach mal ne Lage schicker rollen a la Logbuch bestelle. Auf der anderen Seite könnte ich die auch einfach drucken und ausschneiden. Ohne Geld ausgeben zu müssen.

Theoretisch würde ich auch ganz gern die Punkte erweitern, bzw. die Cacherunde um ein paar mehr Dosen vergrößern. Allerdings muss man da wieder die Punkte einhalten Inklusieve Entfernung. Aber man wird sehen, was geschieht. Vielleicht lässt sich noch was machen.

Würde mich dann aber glaube ich für eine etwas größere Dose entscheiden. Bin mir da aber wie gesagt noch nicht zu 100 Prozent sicher. Aber, man wird sehen, was die Zeit bringt. Nicht wahr?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s