Jenseits von oder…

Neulich im Fitnessstudio, kam mir auch leicht der Verdacht, Jenseits von gut und böse zu sein. Oder Jenseits der Realität zu sitzen. Jenseits von was auch immer.

Aber, das Leben schreibt immer noch die besten Geschichten, demnach musste leider dieser Tag im Fitness dran glauben.

MitmachBlog

…neulich im Fitnessstudio. Wobei was heißt neulich. Eigentlich heute. Und ganz eigentlich hatte ich vor den Beitrag auf meinem Blog zu vollführen. Aber irgendwie war es auch was für das neue Thema.

Heute also im Fitness. Eigentlich wollte ich nur in die Sauna. Aber wenn ich schon mal da bin, dachte ich mir so bei mir, kann ich auch gleich ein bisschen Sport machen. Wenn ich denn schon mal da bin.

Üblicher ablauf. Tasche auf, Sporthose und Shirt raus. Schuhe Raus. Klamotten runter, andere an. Sportsocken, ja ich besitze Sportsocken die extra verstärkungen un den Zehen als auch an den Fersen haben und Atmungsaktiv sind, an. Schuhe an. Extra Sportlich und gut fürs laufen. Spint auf, Tasche und Klamotte rein. Handy an.

Ein absolut akkorat eingeübter Ablauf. Dieser wurde von einer horde junger Mädels unterbrochen, welche laut gaggernt die Umkleide stürmten um sich lautstark über die Wichtigkeit von Sport und…

Ursprünglichen Post anzeigen 348 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s