Ich hab mich da mal informiert

Ich hab mich da mal informiert. So über Blogparaden, dachte ich mir informiere ich mich jetzt mal. Eigentlich garnicht so ne doofe Idee die Blogparaden. Und eigentlich auch ganz simpel. Zumindest klingt es in meinem Kopf ganz simpel, wenn ich das Wort Blogparade denke.

Schwarz erinnere ich mich noch an diverse Blogparaden, die ich ganz zu Anfang mal gestartet hatte. Also ziemlich am Anfang meiner Blogschreiberei. Allerdings habe ich mir da glaube ich damals etwas zu viel erwartet. Wie dem auch sei. Ich habe da dann mal so im Internetz geschaut. Und tada. Eigentlich hatte ich da garnicht so unrecht mit dem wie ich es mir da so gedacht habe, wie es funzelt.

Also doch ganz leicht, ich denke mir ein Thema aus. Schreibe kurz wies funktioniert, gebe eine lauffrist in der die anderen Blogger mitmachen können. Gebe an, wie die anderen Kommunizieren können das sie einen Beitrag zu genau DIESER Parade veröffentlich haben. Fasse am Schluss alles in einem neuen Beitrag zusammen. Ende. Gut oder?

Allerdings fängt es alleine schon beim Thema an zu hängen. Selbst wenn ich jetzt einen Blogparade starten wollen würde, würde mir zum jetzigen Zeitpunkt nicht mal ein Thema dafür einfallen. Wobei, kleines Wortspiel, Was fällt dir zum Thema: Keine Idee ein. Wahnsinns einfall, was. Ich bin schon wieder sehr ironisch, ich weiß. Aber man kann das Leben nicht immer zu ernst nehmen, sonst würde es keinen Spaß machen.

Aber mit meinem nicht vorhandenen Ideenreichtum, scheint es dann noch weiter zu gehen. Fällt mir derzeit auch garnicht ein, wie ich denn meinen Einleitenden Text dazu schreiben sollte. Nichts, nada, null, Hirn wie mit einem Laubbläser leergepustet. Drauf verkrampfen bringt aber auch nix. Aber da muss doch irgendwo was sein…..Ne sorry, nichts zu finden. Leider gerade irgendwie vergriffen. Die nächste Lieferung dazu ist leider unbekannt. Vermutlich kommt die Lieferung diesmal auch nur Tütenweise anstatt in Kisten. Entsprechend müsste man sich beeilen um noch ein Tütchen Idee, beim Laden um die Ecke zu bekommen.

Zurück zum Ernst, ich versuche zumindest ernst zu sein, was mir in Ironischen Phasen manchmal ernsthaft schwer fällt.

Wie erwähnt, habe ich mich ja versucht schlau zu machen. Schlau gemacht habe ich mich auf der Seite Blog-Parade.de. Allerdings bin ich mir da noch nicht ganz schlüssig, was ich dazu sagen soll, weshalb ich es in diesem Sinne erst mal so stehen lassen werde. Muss ich mich entsprechend erst mal näher in diese Seite einlesen.

Und wenn ich schon dabei bin, mir Gedanken zu machen, kann ich mir im Grunde auch mal gleich Gedanken über einen erneuten Versuch machen, eine Blogparade zu starten. Gedanken darüber, wie ich es aufbaue und machen werde. Ob ich es einfach erst mal vorbereite und erst in ein paar Wochen Starte oder ob ich damit gleich los lege. Man wird sehen was dabei raus kommt. Vielleicht was gutes, vielleicht aber auch nicht.

In diesem Sinne!

Ich wünsch euch was!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s