Verschneites Fazit

Das Wochenfazit wäre da dann mal on. Nur so nebenbei und als Info.

Wer Lust hat zu lesen, kann dies gerne tun. Wird dazu aber nicht gezwungen.

Weiter lesen bitte über den Link, der euch direkt zum Beitrag auf dem Mitmachblog führt.

Gruß 🙂

MitmachBlog

Zu Anfang oder vorweg, es scheitert gerade am Titel für mein Fazit. Fazits gibt es meinerseits bereits haufenweise. Weshalb Verwechslungsgefahr besteht. Was wiederum zu bedeuten hat, dass ich mir regelmäßig, so theoretisch, irgendeinen Titel aus der Nase zuzeln darf. Das macht doch richtig Spaß. Theoretisch könnte ich dann auch einfach eine Nummerierung einbauen, damit keine Verwechslung entsteht, allerdings finde ich das ein wenig einfallslos. Ich höre ja schon auf zu Meckern. Aber das kann ich im Grunde recht gut.

Wie diese Woche nun war? Sie war verschneit, teilweise Arsch kalt und mir sind wohl zwischendurch Eiszapfen aus der Nase gewachsen. Auf die Straße wollte ich situativ nicht. Aber laut Schichtplan musste ich. Und dass dann einmal sogar abends. Bei Sturm und Schneegestöber.

Gott war das ekelig. Wiederwärtig zu Fahren um es genau zu sagen. Mal ganz zu schweigen davon, dass ich mein Auto am nächsten Morgen erst mal unter den…

Ursprünglichen Post anzeigen 581 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s