Über die Stränge geschlagen

Ich scheine neuelich bei DM ein wenig über die Stränge geschlagen zu haben.

Eigentlich wollte ich nur Katzenstreu einkaufen. Eigentlich. Aber was ist ein solcher Vorsatz schon bei dm. Kaum das man den Laden betreten hat und der erste Schritt hineingemacht wurde, ist es vorbei. Man kan verloren.

Ist fast wie mit den Reitsportgeschäften, aus denen ich nie ohne was raus gehen kann. Und mich dann auch noch Stunden lang dort aufhalten kann. Und gar nicht merke wie schnell die an mir vorbei fliegt.

Habe da also eine ganze Menge von den kleinen Badetütchen gekauft. Da bin ich dann wohl ne ganze Weile versorgt. Da könnte ich vielleicht sogar bis nächstes Jahr…nein eigentlich nicht.

Sind nur 9 Tütchen. Reicht vielleicht so zwei bis vielleicht drei Wochen. Dann muss ich schon wieder zu dm und neue kaufen. Wobei es ja dann auf den Sommer zu geht. Da kann ich dann vielleicht mal Pause in der Wanne machen.

Wobei. Benötige ja noch was für miese Frühlingstage oder verregnete Sommer. Zumindest einen kleinen Startvorrat für den Winter im allgemeinen, könnte ich mir zulegen. Oder so in die Richtung.

Gemacht und bearbeitet by Fräulein_ich

Advertisements

Ein Gedanke zu “Über die Stränge geschlagen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s