Nachzügler

Auch das gehört, meiner Meinung nach, eindeutig zum Thema der Woche.

MitmachBlog

Eigentlich rede ich mir bereits seit Tagen ein, dass ich nächste Woche alt werde. Aber, blicke ich auf meine Geschwister, muss ich feststellen, dass ich eigentlich noch ein ziemlicher Jungspund bin. Was jetzt nicht heißen soll, dass meine Geschwister uralt sind. Was ich auch nicht behaupten möchte.

Wir sind einmal 13 und einmal 18 Jahre auseinander. Was doch eine gewisse Zeitspanne ist. Aber auf meine Kindheit zurückgeschaut, war es dann doch irgendwie immer cool, Geschwister zu haben, die schon etwas älter sind.

Um genau zu sein, muss man eigentlich noch erwähnen, dass wir auf dem Papier „nur“ Halbgeschwister sind. Was aber irgendwie nie ein Thema war.

Nachdem sich unsere Mama von ihrem damaligen Mann getrennt hatte, lebten meine Geschwister bei ihrem Vater. Da unsere  Mama damals nicht so viel Geld hatte, sah sie für die zwei beim Vater eine bessere Zukunft. Was ihr aber alles andere als leicht gefallen war…

Ursprünglichen Post anzeigen 477 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s