Die Ruhe des Winters

Zum Thema der Woche habe ich es doch noch mal geschafft einen Beitrag zu stande zu bringen. Ist mir dann doch noch was eingefallen, was man zum Thema Psst schreiben kann. Auch wenn das überhaupt nicht leicht war. Sondern einiges an Überlegung abverlangt hatte. Kreativität war gefragt. Deshalb hatte ich doch, wieder mal, auf eine Alltagssituation zurückgegriffen. Bekanntlich schreibt das wahre Leben die besten Geschichten. Oder?

MitmachBlog

Eigentlich wusste ich nicht so recht, was ich eigentlich diese Woche als Beitrag zusteuern soll. Da mir einfach nicht so recht was einfallen wollte. Im Grunde weiß ich immer noch nicht so recht, wie ich diesen Beitrag schreiben soll. Wie ich das zu einem interessanten, aber vielleicht auch Witzigen Text verfassen könnte.

Allerdings bin ich, gebe ich offen zu, kein Mensch der auf Kommando lustig sein kann. Der auf Kommando einen Spruch los lässt. Geschweige denn es wirklich und tatsächlich beherrschen würde, den Texten den gewissen Witz zu verleihen. Wie es manch anderer Autor zustande bringt. Ich kann das einfach nicht. Manchmal ist es einfach Situationskomik, aber mehr auch nicht. Und diese Situationskomik muss man auch erst mal verstehen können. Meistens funktioniert das auch nur, wenn man selbst in dieser besagten Situation anwesend war und es mitbekommen hat. Erzählt wirkt das meistens dann nicht mehr so lustig, wie in dem…

Ursprünglichen Post anzeigen 630 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s