Die Forum-Krätze

Ab und zu soll es wohl doch mal vorkommen, dass ich mich in die Sphäre der Foren traue. Eigentlich haben Foren ja was gutes. Der Gedanke dieser ist ja auch eigentlich recht positiv. Oder wohl eher der Hintergedanke. Man soll sich über bestimmte Themen austauschen können. Jemand hat ne Frage oder ein Thema und das wird dann in der Gruppe besprochen und Lebensweisheiten werden ausgetauscht. So in der Theorie.

Allerdings verhält es sich dann doch wieder anders. Beinahe ähnlich wie mit den Gruppen in Facebook. Worüber ich mich ja bereits ausgiebig ausgelassen habe. Wie es dort manchmal zugeht.

Neulich habe ich mich wieder in ein Forum gewagt. War etwas skeptisch. Etwas zurückhaltend. War mir nicht ganz sicher, ob ich die Frage überhaupt dort einstellen soll, nachdem ich mich angemeldet hatte.

Letztlich habe ich es dann doch getan und meine Frage recht knapp und kurz eingestellt. Habe ewig formuliert um es gut klingen zu lassen. Wobei das dort wohl nebensächlich ist, so meine Meinung inzwischen. Und prompt trudelten daraufhin die ersten Antworten ein.

Als ich diese las, dachte ich mir nur, hätte ich es mal lieber bleiben lassen. War ja klar das es so kommt. Natürlich. Wie immer. Aber grundlegend meine ich ja zu glauben, mich des Öfteren über bestimmte Bedenken hinwegsetzten zu müssen. Aus welchem Grund auch immer.

„Hast wohl zu viel die xy Werbung gesehen“

„Das dachte ich mir auch eben, ob sie die Werbung yx dann auch geschaut hat?“

„ach Herrje bist du 12?“

„Wenn es jetzt noch nicht geklappt hat, dann klappt es in 100 Jahren nicht!“

„Wie alt bist du? Geh lieber zurück in die Puppenecke.“

„…schmeiß alle Theorien über Bord. Es sind alles Resultate deiner eigenen Feigheit, weiter nichts.“

Danke für eure überaus wertvollen Ratschläge. Danke für eure Tipps. Vielen Dank. Hat mir auch soooo viel gebracht. Das bringt mich jetzt wirklich weiter und ich komme damit auf einen total grünen Zweig. Danke. Danke. Danke.

Was sollen solche Bemerkungen? Zum teil sogar extrem abfällig? Als hätten sie keine Fragen, die sie sich nicht beantworten können. Allwissende Macht, mancher Forenmitglieder.

Wunderschön wie ihr euch im Schutz der Anonymität, abfällig über andere Unterhaltet. Wie ihr im Schutz der Anonymität, andere User als dumm abstempelt, wenn nicht sogar in Richtung Mobbing abdriftet.

Auf diese Art der Hilfe hätte ich gut und gerne verzichten können. Da hätte ich lieber keine Antworten bekommen, als solche. Mich kotzt so was an. Warum beteiligen sich manche an Foren, wenn doch eh nur blöde Sprüche kommen? Warum? Warum vergraulen sie Leute mit ernstgemeinten Fragen. Warum machen sie die Community kaputt, durch ihre inkompetenten Aussagen. Warum, verderben sie dadurch anderen ihren Spaß? Haben die vielleicht Spaß dran, den anderen den Spaß zu verderben?

Kann ich mir spontan und aus dem Bauch raus gerade nicht so recht beantworten. Allerdings habe ich auf den Blödsinn keine Lust mehr. Egal wo man hin geht, überall das gleiche. Und Spaß macht das wirklich nicht mehr. Traurig aber Wahr.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s