Adonis und Anabolika?

Adonis und Anabolika. Ergibt in diesem Zusammenhang Adonis auf Anabolika. Eine absolut bescheuerte Wortverbindung meiner Wenigkeit, in den letzten Wochen. Die mir durch den Kopf geknattert ist, als ich durch mein Lieblings Lebensmittelgeschäft stöberte um zu überlegen, was ich denn zu essen brauche.

Einfach so ist mir das natürlich nicht in den Sinn gekommen. Benötigt es hierzu durchaus einen Anreiz der mich dazu bewegt hat, diesen Gedanken überhaupt zu ergreifen. Schuld an dem Gedanken dürfte einer der Verkäufer gewesen sein, der sich im Vorbeilaufen regelrecht aufgebaut hat. Und das, obwohl dieser nur wenig größer ist als ich. Wenn es sich hier um fünf Cm  handelt, dürfte das vielleicht sogar viel sein. Könnte mich diesbezüglich aber auch ganz arg irren. Aber er kommt mir auf diese Entfernung relativ klein vor. Auch wenn das wohl kaum ein Mann hören will.

Seither geht mir dieser Gedanken nicht mehr aus dem Kopf. Und ich verfalle beinahe jedes mal, wenn ich diesen sehe, in schallendes Gelächter. Wobei man mich dann wohl für vollkommen irre halten würde. Halten sie mich das dort wahrscheinlich so oder so schon. Da ich beinahe täglich dort aufkreuze um mir Kaffee und Zigaretten zu kaufen. Oder Kaffee und Fruchtjoghurt. Oder Kaffee und Eistee. Oder einfach alles.

Wusste bis vor kurzem nicht mal, dass Adonis auf Anabolika der Chef ist. Habe da immer wen anders für gehalten. Sein Anhängsel. Der definitiv mehr nach Chef aussah. Bei den Beiden hatte ich sogar schon den Verdacht, dass sie vielleicht irgendwie vom anderen Ufer sein könnte. So viel wie die immer zusammen hängen. So oft wie genau diese beiden die Regal einräumen. Lässt wirklich den Eindruck aufkommen.

Auf was ich eigentlich jetzt hinaus wollte, weiß ich auch nicht mehr. Bin zu sehr vom Thema abgelenkt worden. Irgendwas mit der Frühling könnte Fehlzündungen im Hirn verursachen, die zu einer Erfindung neuer Worte führen könnte. Und das ich mich manchmal von Adonis auf Anabolika verfolgt fühle, weil er plötzlich aus dem Nichts auftaucht und irgendwo in meinem Blickfeld erscheint. Mal abgesehen davon, dass er wohl das Grinsen verlernt hat. Bitte Mundwinkel nach oben bewegen! Kann ich ja nichts für wenn er schlecht drauf ist weil vielleicht seine Freundin Schluss gemacht hat. Und es eine akute neuerrung gibt. Schafft es dieser nämlich inzwischen, mit mir zu reden. Hallo. Wenigstens etwas. Wahnsinn! Ich habe noch nie jemanden gefressen. Auch wenn manch ein Gesichtsausdruck meiner einer, genau dies vermuten lassen könnte.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s