Genagellackt

Langsam habe ich das Gefühl, dass ich an einer dezenten Nagellacksucht erkrankt bin. Habe ich inzwischen eine wirklich beschauliche Ansammlung verschiedener Farben. Würde man nicht glauben, ist aber so.

Regelmäßig stehe ich bei DM vor dem Regal und denke mir, heu die Farbe haste noch nicht, nimm mal mit! Mittlerweile lackiere ich mir ein bis zwei mal die Woche die Fingernägel in einer anderen Farbe. Spätestens nach ein paar Tagen, ist es so oder so fällig, da sich der Lack irgendwann anfängt zu lösen. Schaut dann nicht mehr gut aus.

Letzte Woche schon wieder einen neuen Lack gekauft. Wäre ja nicht so, dass ich davon nicht schon genug hätte….

Advertisements

Ein Gedanke zu “Genagellackt

  1. Guten Morgen! Du darfst also bei der Arbeit Nagellack tragen? Wenn das bei mir so wäre, hätte ich meine Sammlung wohl auch noch 🙂 die hab ich vor ein paar Jahren größtenteils weggeworfen weil er ranzig, alt oder sogar eingetrocknet war.
    Schönes Wochenende dir 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s