Nebenwirkungstrallala

Jetzt hat es doch mal wieder geklappt, dass ich einen Beitrag auf die MMB Gemeinde losgelassen habe. Das letzte Thema drehte sich um Nebenwirkung.

Wer will wer mag? Der kann vorbei luaga und lesen.

MitmachBlog

Bei Risiken und Nebenwirkungen, fragen sie ihren Arzt oder Apotheker. Allseits bekannter Spruch aus der Werbung. Der sich hartnäckig im Gedächtnis festgesetzt hat. Ich glaube ich schaue zu viel Fern.

Als Nebenwirkung des Fernsehens kennt man zu viele Werbungen auswendig oder hat sie zu oft gesehen. Wird zum Kaufen verführt und wundert sich dann, weshalb der Schrank schon wieder halb überquillt. Aber das war doch im Ausverkauf! Da wars einfach so schön günstig, da muss man doch zugreifen. Ob man es braucht oder auch nicht. Das ist aber wieder ein anderes Thema.

Nebenwirkungen hatte außerdem auch mein Antibiotikum, welche ich allerdings nicht näher ausführen möchte. Am Ende isst gerade jemand und ich verhunze ihm damit den Appetite. Das wäre absolut nicht nett.

Jaja so ist das. Meine, im Moment, Fanatische Art meinen Eigenen Blog auf Fordermann zu bringen und diesen mit Blogbeiträgen zu füttern, damit er nicht verhungert, ließ mich…

Ursprünglichen Post anzeigen 69 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s