Feierliches Wochenende

Eigentlich wollte ich bereits gestern diesen Beitrag schalten. Aber irgendwie war so viel los, dass ich dazu gar keine Zeit hatte. Beziehungsweise erst so spät nach Hause kam, dass ich dann keine Lust mehr hatte.

Gestriger Arbeitstag, hat sich wieder zäh gezogen. Obwohl es nur 5 Stunden zu arbeiten gab. Eigentlich war der Arbeitstag recht okay, kann mich also nicht beklagen. Zeitweise aber immer wieder bemerkt, dass es immer wieder Zickereien untereinander gab. Ich mir nur dachte „Gott sei Dank, bin ich bald weg.“

Nach der Arbeit noch die Kündigung beim Nebenjob abgegeben. Nebenjob und WG Alltag sind, meines Erachtens, nicht miteinander zu vereinbaren. Dortige Chefin bedauerte es sehr, konnte mich aber auch verstehen.

Abends hatten wir dann noch große Weihnachtsfeier. Mit gutem Essen, Ansprachen und Ehrungen von Mitarbeitern die Dienstjubiläum hatten. An und für sich ein netter Abend. Aber irgendwann, zog es sich einfach nur noch. Gegen 22;00 Uhr habe ich daher, die Biege gemacht und bin nach Hause gegangen.

Zumal ich von Kopfweh geplagt wurde und ziemlich kaputt war. Und mein Sofa bevorzugt hatte. Nun gut, es wurde das Bett draus.. Nein ich habe mich übrigens nicht vollaufen lassen, ich hatte lediglich ein Glas Weißweinschorle, die mir diese Kopfschmerzen verursacht hatten. Merkwürdig. Ich vertrage wohl nicht mal mehr kleine Mengen an Alkohol. Also lassen wir das wohl lieber ganz sein.

Advertisements

2 Gedanken zu “Feierliches Wochenende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s