2018 hat schlechte Laune

Wenn de schlechte Laune hast, kannste wieder gehen. Aber lass sie nicht an mir aus….

Wobei…das könnte sich ein wenig schwierig gestalten, dass Jahr 2018 davon zu schicken.

MitmachBlog

2018 hat nun wohl beschlossen, dass es den Anfang mit schlechter Laune startet.

Sturm.

Regen.

Regen.

Sturm.

Regelrecht zum heulen. Einen kleinen Moment abgepasst, in dem es nicht schlecht drauf war und mich aufs Hüh geschwungen.

Kurz nach Rückkehr, nächster Launenschwung, geladen mit dicken Regentropfen. Die Pistole wohl schon im Anschlag.

Scheint wohl der Vorsatz des neuen Jahres zu sein. „Mit schlechter Laune starten.“ Wie nett von dir. Macht, ganz am Rande, keinen guten Eindruck. Und normal zählt immer der erste Eindruck.

Wohmöglich macht sich die schlechte Laune von 2018 auch heute wieder im Fitness breit. Vollgestopfte Parkplätze. Man könnte sich stapeln. Das Wasser kalt, weil das warme aufgebraucht ist. Oder sind das die neuen Sparmaßnahmen, damit man zu Hause duscht?

Um die Laufbänder kann man sich schlagen. Eine Schweißwolke wabbert im Oberen Bereich. Wer braucht n Deo? Schon mal was von gehört? Ich hätte ja eins. Bin aber keine Deo-Verkaufsstelle. Kann…

Ursprünglichen Post anzeigen 16 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s