Anwalt müsste man sein

Neulich mal eine Rechnung von einem Anwalt gesehen. Mich wundert es ja, dass ich, vor schreck, nicht tot umgefallen bin. Von dessen Stundenlohn bin ich, Lichtjahre, entfernt.

Anwalt müsste man sein. Aber dazu muss man erst mal 8 Jahre Studieren. Dann sein Staatsexamen machen. Und so weiter und sofort. Mit dem Studium ist es nicht getan. Wäre es auch vollkommen größenwahnsinnig zu glauben, man würde direkt nach dem Studium, da anfangen wo ein erfahrener Anwalt steht.

Mal davon abgesehen, dass man sich erst mal einen Namen machen muss. Soll. Darf. Bevor da wirklich was läuft.

Jurist werde ich nicht mehr. Vielleicht in meinem nächsten Leben. 😉 Wer weiß.

Advertisements

3 Gedanken zu “Anwalt müsste man sein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s