Geduld ist also eine Tugend? Auch bei Papier`?

Herzlich wilkommen beim MMB!
Diese Woche ist auch wieder ein neues Thema dran. Das es zu bearbeiten gilt. Wie immer. Und wie eh und je. Wie von beginn an. Parteiisch gewählt. Das Thema mit den meisten Stimmen gewinnt…und darüber wird geplaudert, sinniert und geschrieben was das Zeug hält.

Das Thema, naja die Themen der laufenden Woche scheinen wohl etwas mehr anklang zu finden. Oder das Wintertief lässt die Bloggerwelt wieder aus ihren Fängen, bevor dann das Sommerloch einzieht um uns nach draußen zu ziehen. Wo es ja auch recht hat.

Papier ist Geduldig, soll also eines der beiden neuen Themen der Wochen sein. So hieß es. So hat es die Abstimmung beschlossen, an der alle mitmachen konnten, die wollten. Wer sich nicht beteiligt hat, ist selber schuld und muss sich nun dem Schicksal der Wochenthemen fügen. Und es hinnehmen wie es ist.

Glücklicherweise liegt mir das neue Thema wesentlich besser als das letzte. Weshalb ich, direkt und ohne Umwege, einen Beitrag verfasst habe. Und das ohne die Augen zu verdrehen und mir zu denken, wer sich dieses Thema denn bitte ausgesucht hat.

Nun…..gut mit dem Gesabbel drum rum. Ich wünsche viel Spaß beim lesen und durchforsten des MMB.

Für den Fall, dass es noch nicht aufgefallen sein sollte, es gibt eine Neuerung auf dem MMB. Man kann jetzt auch mitmachen wenn man wo anders bloggt. Also nicht auf WordPress. Da kann man jetzt einen Beitrag einreichen. Wer mag darf das gerne weiter erzählen und auch petzen gehen.

MitmachBlog

Geduld ist eine Tugend. Zumindest wird das oft so behauptet. Aber ehrlich mal, kann Papier eine Tugend haben? Oder etwa tugendhaft sein? Es lebt doch gar nicht. War das jetzt diskriminierend?

Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Aber vielleicht war der Baum ja mal tugendhaft behaftet. Der hat schließlich einst das blühende Leben verkörpert. Im wahrsten Sinne des Wortes. Bis er dann abgehackt und verwurstet wurde. Naja….wohl eher verpapierwurstet.

Ich frage mich allerdings, wo ich so drüber nachdenke, woher das eigentlich kommt, dieses Papier ist geduldig. Wer kam denn auf diese Mutmaßung? Oder auf diese, durchaus, intelligente, Redensart? Ist es überhaupt eine Redensart und nicht etwa eine Redewendung? Ach sucht euch doch eins aus. Vermutlich ist beides so oder so das selbe 🙂

Aber wenn man das mal wörtlich nimmt, wenn man das, in diesem Fall, überhaupt kann, ist schon was wahres dran. Sind wir doch mal ehrlich. Papier kann…

Ursprünglichen Post anzeigen 197 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s