Das gnadenlose Mekka des Onlineshopping

Ebay, das Mekka der Gebrauchten Artikel. Ebay-Kleinanzeigen, das Mekka des Gerümpels. So würde ich, in kurzen Worten die beiden Onlienplattforem bezeichnen, auf denen man, beinahe Wahllos, alles einstellen kann, was einem so in die Hände fällt.

Und man wird es nicht glauben, mit manch einem Gerümpel, verdienen sich manche sogar noch eine goldene Nase. Manchmal frage ich mich dann tatsächlich, was die anders machen als ich. Was zum Henker machen die, dass sie ihren Krempel, innerhalb von kürzester Zeit, an den Mann oder die Frau bringen?

Irgendwas scheint bei mir wohl da nicht ganz gerade aus zu laufen. Erinnert mich das ganze manchmal eher an einen Spießrutenlauf. Wenn ich mal ehrlich bin. Einen Spießrutenlauf der blöden Fragen, stundenlagem bearbeiten, beschreiben und Einstellen um dann feststellen zu müssen, dass man es noch gefühlt 10 Mal einstellen muss, bis man den gewünschten Gegenstand los wird.

Neulich, begab sich folgender Umstand. Nun gut, was heißt hier neulich. Eigentlich gestern, wenn ich mal ganz genau bin. Ich saß, gefühlt, Stunden am Rechner. Bereitete Angebote vor. Schrieb Beschreibungen. Machte Fotos. Packte die Fotos noch mit in die Anzeige. Teilte es in entsprechenden Gruppen auf Facebook (manchmal ist Facebook doch nicht ganz falsch ;)). Gab die Anzeige, anschließend, noch bei Ebay-Kleinanzeigen auf.

Dachte mir also, jetzt heißt es nun zurücklehnen. Daumen drehen. Abwarten und drauf hoffen, dass meine Sachen, die ich aktuell entrümpelt habe, schnell einen neuen Käufer finden. So leicht ist das aber gar nicht. Habe ich da, ehrlich gesagt, wohl die Rechnung ohne manch einen, potentiellen, Käufer gemacht.

Mal davon abgesehen, dass es sich beim Großteil der zu erwerbenden Artikel um Reitsportartikel handelt. Zum Teil gebraucht. Selten gebraucht. Oder sogar unberührt. Und bekannter Weise ist das Reitervolk nicht gerade sonderlich einfach.

Um sich in die Materie des Reitervolkes einzulesen und die Spezialformen der Reiter diferenzieren zu können, lese man bitte die Buchreihe „Arschlochpferd“ und „Arschlochpferd 2, scheiß auf den Halsring!“ Übrigens kann auch der Blog dazu, genau hiermit zu Rate gezogen werden. Nein, dass  ist keine Werbung, lediglich ein gutgemeinter Hinweis, für alle nicht wissenden und die wissend werden wollen. Aber seit gewarnt! Es wird Ironisch. Schwer ironisch und drastisch überzogen dargestellt. Aber egal wie Überzogen es dargestellt wird, solche Leute gibt’s wirklich! Echt!

Zurück zum Thema also. Man versetzte sich also zurück in meine Rolle, als Verkäufer, der davon überzeugt zu sein scheint, das geht jetzt beeeestimmt, ganz von alleine. Sicher.

 

Die Facebookschreiber

Eine Facebookuserin machte auch schon gleich den Anfang. Plopp. Facebookchatsymbol blitzt auf. Enthalten war eine Nachricht, die mich irgendwie, ein bisschen, in einen Verrwirtheitszustand versetzt. Ich zitiere: „Ich hätte, vielleicht, Interesse an dem Turinsacko. Wie fällt es denn aus?“  Mit Betonung auf vielleicht im übrigen.

Ja schön, mit vielleicht kann ich ja jetzt echt viel anfangen. Wirklich. Wahnsinns Aussage. Also, sorry, entweder habe ich Interesse oder eben nicht. Bumms. Vielleicht ist dann eher so ein nicht sicher ob ichs wirklich will. Eigentlich ja nicht, aber irgendwie bin ich mir da so wahnsinnig unschlüssig.

Gut, aber ich bin ja nicht unfreundlich. Gebe bereitwillig sämtliche Infos dazu raus. Also Rückantwort erhielt ich lediglich die Frage, welche Größe ich denn sonst trage. Also über mein derzeit schwankendes Gewicht, aus unerfindlichen Gründe, dass mir 1 Kleidergröße kleiner Beschert hat, wollte ich, wenn ich ehrlich bin, mit ihr jetzt eigentlich nicht sprechen.

Was sich dann im Grunde auch schon recht schnell in Luft aufgelöst hatte. Auf meine Info über die damalige Konfektionsgröße, die ich beim Kauf hatte (Im übrigen selbige wie das Sakko), bekam ich schon keine Antwort mehr. Schön. Danke für nichts. Danke fürs Zeit klauen. Ein einfaches, ich habs mir anders überlegt, hätte es auch getan. Aber irgendwie scheint das ein Pähnomen zu sein. Interesse vorspielen und dann, wenn ichs mir doch anders überlege, schreib ich einfach nicht mehr zurück. Stress für den Verkäufer? Nie.

Ebay-Kleinanzeigen

Ebay-Kleinanzeigen musste leider auch unter meiner Ausmistwut leiden. Entsprechend sind auch sämtliche Artikel dort zu finden, die von meinereiner einen Freiflugschein gewonnen haben.

Unter anderem ein Viererset Bandagen, der Nobelmarke unter den Bandagen. Ungebraucht. In original Verpackung und sogar die Schildchen hängen noch dran. Cool oder? Neuware unter Wert also.

Plopp, Artikel seit 2 Stunden onlien. Erste Nachricht trudelt ein. Ich gebe zu, ich habe vergessen die Größe anzugeben. Wobei es weniger vergessen war, eher viel mehr die Tatsache, dass nirgends eine Größe zu finden war. Abgesehen von dem Schildchen. Allerdings müsste da ja eigentlich, so Theoretisch, sowas wie Pony oder Cob drauf stehen. Oder zumindest eine CM Anzahl. Ne, eben nicht. Scheinbar gibt’s da nur Pony oder Einheitsgröße. Bumms, aus, amen.

Größe also Fehlanzeige. Auf dem Schildchen steht allerdings Arbetisbandagen. Ohne irgendeinen Ponyzusatz. Also gehe ich schwer davon aus, dass sie für alles ausgelegt sind, nur nicht für Ponys. Meine Logik, weil bei den anderen steht nämlich Pony drauf. Ob das Willkür ist, keine Ahnung.

Auf jeden Fall, Plopp Anfrage da. Passen die einem Pony? (Wäre ja nicht so als wäre auf einem Bild das Schild, gut kenntlich, abgebildet wo die Größe drauf stünde)  Ja was weiß ich denn? Bin ich Jesus? Kann ICH hellsehen ob sie gerade deinem Pony passen? Weiß ich ob dein Pony Streichholzfüße hat oder dicke Stampfer? Ne. Letztlich habe ich auch hier, auf meine Ausführliche Antwort, die ich bereitwillig gegeben habe, keine Antwort erhalten. Auch hier, herzlichen Dank für nichts. Herzlichen Dank fürs Zeitverschwenden, die ich mir hätte aufsparen können

Fazit

Letztlich bin ich schon wieder völlig genervt, genervt davon, dass man Zeit investiert. Bereitwillig sämtliche Infos in die Anzeige Stopft um anschließend auch noch unsinnige Nachrichten beantwortet, deren Inhalt bereits nach dem Lesen des Textes geklärt wäre. Ich glaube nächstes mal schreibe ich einfach: „Bitte Anzeigentext lesen, Frage wird dadurch beantwortet!“ oder so ähnlich.

Was mich aber wohl am meisten aufregt, ist das erst aufflammende Interesse, welches dann in akutem Stillschweigen Endet. Ist es denn so schwer, einfach zu schreiben, dass man es sich anders überlegt hat? Ist das reines, ich hab keinen Bock mehr gehabe oder haben die tatsächlich angst, ich springe ihnen, durch den PC, ins Gesicht?

Ich weiß es nicht. Werde daraus auch nicht schlau. Und solange ich Kram loszuwerden habe, wird mich das Thema auch immer und immer wieder aufregen. Vermutlich bekomme ich, demnächst, noch Nachrichten in denen ich massiv im Preis runter gehandelt werde. Vermutlich dann auch noch am ehesten bei Neuware. Vermutlich….

 

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Das gnadenlose Mekka des Onlineshopping

  1. Haha, das kenne ich zu gut. Ich verkaufe meine 1000 alten Klamotten über facebook, ebay Kleinanzeigen und Kleiderkreisel. Letzteres funktioniert bei Kleidung am besten. Aber seit ich so groß ins Altkleidergeschäft eingestiegen bin, zweifle ich noch mehr an der angeblichen Vernunftbegabung des menschlichen Wesens… Was da für Fragen kommen! Ich muss schon oft mit zusammengebissenen Zähnen antworten, um nicht ausfallend zu werden. Der Abschuss für mich sind potentielle Käufer, die mir ein Fragezeichen schicken, wenn ich nicht innerhalb von 10 Minuten antworte oder mich fragen, ob ich mich in dem Kleidungsstück, angeboten für 1,50, fotografieren könnte, weil die 5 Bilder + Maßangaben + Kleidergröße nicht reichen. Gnnnnh….

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s