Ruhe!

Rein theoretisch betrachtet sollte man eigentlich meinen, wenn man an einem Sonntag in die Stadt fährt, wäre es da recht ruhig. Sollte man meinen. Zumindest dann, wenn einem auffällt man hat hunger und am Vortag vergessen genug einzukaufen, dass man auch am Sonntag satt wird.

Vom Hunger getrieben und vom Goldenen M gelockt, fuhr ich gedankenverloren zum Ort meiner Begierde. Schockierenderweise war dort aber die Hölle los. An einem Sonntag Nachmittag, laut der Anzeige in meinem Auto, kurz vor drei.

Aus einem Anfall aus Reflexen fuhr ich erst gar nicht auf den Parkplatz. Bin ich denn irre? Da warte ich doch bis übermorgen und bin vorm vollen Teller verhungert! Wär ja noch schöner.

Also Döner…irgndwie hatte ich aber sämtliche Schilder übersehen, die schon seit Tagen an der Straße hängen. Es traf mich wie ein Hammer, der wohl vom Himmel gefallen zu sein schien und einfach mal zuschlagen wollte. Herzlich Dank auch! Verkaufsoffener Sonntag. Händlermarkt und Jahrmarkt! Wer kommt denn auf so eine blöde Idee!!

Und von sowas soll man nicht genervt sein? Naja ich weiß ja auch nicht, dass muss ich mir glaube ich noch überlegen. Vorm vollen Teller wäre ich somit tatsächlich beinahe verhungert. Wäre es nicht so schon schwer genug einen Parkplatz zu finden. Aber unter diesen Umständen…dauert es nochmal doppelt so lange.

Schlussendlich wieder mal zu dem Schluss gekommen, dass man an einem Sonntag definitiv keinen Verkaufsoffenen Tag braucht. Sollen die Leute doch einfach unter der Woche einkaufen gehen. Weiß auch nicht, was daran jetzt soviel anders sein soll, dass man so dringend, an einem Sonntag, einkaufen gehen muss.

Und wenn wir gerade beim Thema sind. Da kommt bestimmt bald auch die lange Einkaufsnacht, deren Sinnhaftigkeit auch direkt in Frage gestellt werden könnte. Wenn ich mich aber recht entsinne…..darüber habe ich mich wohl schon einst, in vollen Zügen, ausgelassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s