Die Nichtzahler….

Neulich bei Ebay einen Artikel verkauft. Hab mich natürlich total darüber gefreut. Endlich ein Teil weniger, was bei mir zu Hause doof rum liegt und nicht benutzt wird! Nichts wie weg damit!

Verpackt und Versandfertig in den Flur gestellt. Verschickt wird aber erst nach Zahlungseingang. Jetzt heißt es also, Däumchen drehen und auf schöneres Wetter warten, bis die Zahlung eingeht.

Ich wartete….3 Tage gingen ins Land. Die Tage vergingen ohne das eine Zahlung bei mir einging. Weder via PayPal noch über mein Girokonto

Nach 10 Tage zuwarten und der Meldung „Zahlung noch offen“, war ich leicht gereizt und genervt. Benutzen wir also das erste mal die Zahlungserinnerung. Angeklickt. Hände gerieben. Gewartet. Und was passierte? Genau. Nichts. Rein gar nichts. Nochmal eine Erinnerung geschickt. Wieder passiert nichts

Nach 20 Tagen, mehrfachen Kontaktaufnahmen und Zahlungserinnerugen gab ich es auf. Muss ich mir sowas wirkich antun? Nein. Wirklich nicht. Fall geöffnet, das ganze an Ebay weiter gegeben. Nachdem selbst auf den geöffneten Fall, seitens des Käufers, nicht reagiert wurde, wurde der Fall irgendwann von Ebay geschlossen.

Für mich hieß das, Verkaufsprovision geht zurück an mich und ich kann die Ware erneut einstellen. Für den Käufer bedeutete das, von meiner Seite, eine massiv negative Bewertung.

Beim späteren Lesen der Bewertung konnte ich herausfinden, dass ich wohl nicht die einzige Betroffene war. Konnte man Dinge lesen wie „Nur spaßbieter“ „Nicht ernst zu nehmen.“ „Erst nach mehreren Kontaktaufgesuchen Geld überwiesen.“

Seine Käufer kann man sich leider nicht aussuchen. Leider bedeuten solche Aktionen, für den Verkäufer, verzögerungen, doppelte Arbeit und auch strapazierte Nerven. Mich hat es genug Nerven gekostet….

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s