Literaturrecherche

Nachdem meine Frage nicht gepasst hat, hat Studienkollegin versucht mir zu erklären, wie das alles jetzt genau funktioniert.

Via Whatsapp gar nicht so einfach. Saß ich lange ziemlich auf der Leitung. Was denn jetzt diese Literaturrecherche mit der Studie und meiner Fragestellung zu tun hat. Ich habs einfach nicht verstanden.

Und warum habe ich es nicht verstanden? Das wurde mir, nach etwa 1 Stunde klar. Ich habe schon viel zu weit gedacht und war gedanklich schon viel weiter, als wir tatsächlich waren. Das war mein Problem. Das Problem des über fünf Ecken denkens.

Einen Punkt gibt es allerdings, der mir nicht so ganz in den Kram passt. Wird uns Vorgegeben über welche Anbieter wir die Recherche durchführen müssen. Dürfen nur die nutzen, die auf der Seite der FH angegeben sind. Alles andere gilt nicht. Dankeschön….

Zeigt sich nämlich als Hauptproblem, dass ich eine VPN Verbindung zum Hochschulserver benötige um auf 80 % der lizensierten Suchoptionen zugreifen zu können. VPN ist eingerichtet, kann aber keine Verbindung herstellen, wegen weil Verbindungsproblem. Ganz prima. Die restlichen 20 %, die frei verfügbar sind, taugen nicht viel…Muss da noch irgendwie auf ne Lösung kommen.

Bis Montag muss ich also folgendes erledigen….

  • Thema mit Fragestellung wissen
  • Literaturrecherche wie auf dem Skript zusammenstellen
  • Studie ausgesucht haben
  • Problembehandlung der VPN Verbindung durchführen.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s