Heinzelmännchen

Im Sommer, der schon wieder viel zu lange zurück liegt, habe ich, leihweise, von der älteren Dame die neben an wohnt, einen Gartentisch inklusive zweier Stühl bekommen. Weil ich ihr immer so leid tat, wie ich da, rauchenderweise, auf dem Boden meiner „Terasse“ sitze.

Meine Terasse ist eigentlich nur, ein optisch abgetrennter Teil, des gepflasterten Hofes der Baufirma, die direkt auf der Hinterseite vom Haus liegt.

Vor einiger Zeit wollte Nachbarin mir bescheid sagen, dass ich doch was sagen soll, wenn ich die Garnitur nicht mehr brauche. Damit sie diese wieder bei sich in den Keller stellen kann, damit sie über den Winter nicht draußen steht. Und ich hätte ja in meiner Wohnung nich so viel Platz.

Mit dem ersten Schnee waren plötzlich Tisch und Stühle, im Abstand von ein paar Tagen, verschwunden. Ich muss wohl Heinzelmännchen haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s