Neues Jahr, neues Glück, neuer Anfang

Tja, hätte ich jetzt auch nicht gedacht, dass es doch noch einen Ausweg geschweigedenn ein Wunder gibt.

Eigentlich habe ich abgeschlossen gehabt und versucht mich damit abzufinden, wie es eben nun mal so ist. Vielleicht hätte es irgendwann geklappt. Aber mal ehrlich, ich glaube das nicht mal selber 😉

Chaos-HEP

Die Zeit vergeht wie im Flug. Seit einigen Wochen bin ich jetzt schon in der Neuen-WG. An der inneren Ablehnug hat sich nur bedingt etwas geändert. Meist ist es extrem Kollegenabhänging, mit wie viel Starrsinn ich dort aufschlage. Mich aber irgendwie versuche damit abzufinden. Richtig fühlt es sich aber immer noch nicht an.

Ursprünglichen Post anzeigen 466 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s