Verbockt?

Und schon wieder wären wir beim Thema. Is alles kein Ponyhof hier. Aber das weiß ich mittlerweile ja schon etwas länger.

Nach dieser Erfahrung gehe ich neuerdings sehr ungerne ans Telefon.

Chaos-HEP

Manchmal zweifle ich tatsächlich an mir selber. Und mache Dinge lassen mir lange keine Ruhe und lassen mich auch nicht wirklich los. Da dauerts dann eine ganze Weile bis es wieder gut ist. Manches stecke ich besser weg, maches eben nicht so.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.443 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s