Was wird das nur wenn s fertig ist…

Was habe ich mir da nur angetan? Bin mir eben nicht sicher ob ich mir das wirklich gut überlegt habe, was ich da tue. Aber jetzt habe ich es schon angefangen, dann wird’s gefälligst auch durchgezogen. 

Nachdem ich meine „Berichte“ über diverse Urlaube nochmal überflogen habe und feststellen durfte, dass ich sie, naja, wie soll ich sagen, ziemlich blöd finde….habe ich beschlossen, dass ganze Urlaubsthema nochmal aufzurollen.

Soll so viel heißen wie: Ich gehe sämtliche Bilder von meiner Irlandreise durch. Schaue welche Bilder mir gut gefallen, lade sie hoch, teile die Bilder auf mehrere Beiträge auf und gebe dazu nur kurz ein paar Hintergrundinformationen weiter. Ohne groß geblubber drum rum zu machen.

Daraufhin hat sich mein Hirn weiter gedacht. Und das hat sich dann so gedacht, eigentlich könntest du da sämtliche anderen Urlaube auch noch mit rein ziehen. Irgendwie fand auch der Rest meines Mirs die Idee ziemlich gut. Warum bin ich da vorher noch nicht drauf gekommen? Aber, gut Ding will Weile haben, oder?

Aber das ist eine saumäßige Arbeit. Eigentlich könnte ich meinen Job hinwerfen und mich nur noch dem Blog widmen. Und dem nachbearbeiten Sämtlicher Reisen. Schöne Schande. Allein das Hochladen der ganzen Bilder, inklusive sichten und auf die Beiträge aufteilen und lediglich eine Überschrift vorbereiten, hat mich hochgerechnet etwa 3 Arbeitstage in Anspruch genommen. Krasse Sache wa.

Effektiv fertig habe ich gerade einmal 35 oder so in die Richtung. Und das ist nicht mal ansatzweise die Hälfte von dem, was ich vor habe. Der Mediaspeicher ist mittlerweile beinahe voll. Und ich kann mir, bei Gelegenheit, wohl Gedanken um ein Upgrade machen. Wenn ich den Diesjährigen Urlaub auch noch irgendwo unterbringen möchte.

Ich bin mir immer noch nicht sicher, wie gut die Idee war. Aber man wird sehen. Jetzt hab ich schon angefangen und so viel Zeit reingestopft, hinwerfen ist also nicht…würde ich sagen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s