Volle Motivation.

Ich habe schon lange die Angewohnheit, auf dem Dienstplan nachzusehen, mit wem ich eigentlich zusammen arbeite. Damit ich weiß mit wem ich es zu tun habe.

Heute habe ich nacht, in der Spätschicht ist wieder der Kollege mit der ach so wunderbaren Arbeitseinstellung. Und meine Motivation schwindet schneller wie ich schauen kann. Weil ich genau weiß auf was das hinaus läuft, auf nichts gutes.

Ich verlange nicht das alle Bewohner bereits um 19:30 Uhr Bettfertig sind und schlafen. Aber ich hasse es, abgrundtief, wenn man das Gefühl hat, es wurde nichts gemacht. Und ich hasse es abgrundtief, wenn man prinzipiell bestimmte Aufgaben auf die Nacht abwälzt, weil man selber keinen Bock drauf hat.

Vermutlich versucht er mir wieder weiß zu  machen, dass es heute extrem stressig war, um mir, im selben Atemzug, zu erklären, dass er Stress überhaupt nicht verträgt und es lieber ruhiger angehen lässt. 

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Volle Motivation.

  1. Pingback: Volle Motivation. — Pferdig unterwegs | Chaos-HEP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s