Irland 2016, das Schloss, Tag 5

Nicht nur Ruinen findet man in Irland fast wie sand am Meer, sondern auch Schlösser. Einige davon sind sogar gut erhalten und in stand gehalten worden. So das man sie besuchen kann. Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, ob man sich das Schloss, per se, von innen ansehen konnte.

Was ich aber noch weiß, man konnte um das Schloss herum laufen und durch die Gärten streifen. Ich hatte mir eigentlich erhofft, dass Schloss von innen sehen zu können. Aus irgendeinem Grund haben wir das aber gelassen. Im Garten hat man aber auch tolle Bilder schießen können 🙂

DSC_0446

 

DSC_0447

 

DSC_0462

 

DSC_0464

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s