Nicht schon wieder….

Die Kirchglocken Klimbimpern. Es ist aber nicht das übliche Klimbimpern das man zur vollen Stunde oder bei Beerdigungen hört. Da muss fast jemand gerade Heiraten. Ach wie schön.

Und genau in diesem Moment mogelt sich da schon wieder ein Gedanke in mein Hirn, den ich lange verdrängen und abtun kann. Der Gedanke daran selber zu Heiraten. Scheinbar wird mir das so schnell nicht passieren.

Und genau dieser Umstand regt mich dann, immer wieder, auf. Im Sinne von massivem Frust macht sich das ganze dann stark bemerkbar. Gedanken tingeln durch jede meiner Gehirnwindungen. Warum ich nicht.

Wieso hat mir das Einjahresdate so lange Hoffnungen gemacht, mich dann stehen lassen und somit eine massive Abwehrhaltung gegenüber anderen Männern ausgelöst (was so viel heißen soll wie, andere Männer haben es gerade schwer, mehr als nur ein Kumpel zu werden, wenn sie überhaupt so nah an mich ran kommen)

Soll es am Ende gar nicht sein? Und wenn ich mcih dann wieder gefangen habe, mir sage, ich brauch das alles gar nicht. Das wird alles völlig überbewertet. Und ich brauch keinen Mann, ich kann das alles auch ganz gut alleine…..genau dann kommt wieder irgendwas. Meistens in der Form, dass mir nahestehende Menschen mitteilen, dass sie Heiraten werden.

Und alles fängt wieder von vorne an. Und die ganzen Gedanken hallen  in meinem Kopf wieder. Warum ich nicht. Warum, wieso, weshalb. Einjahresdate. Männer sind alle blöd. Versetzt worden. Korb bekommen. Abserviert. Abgesägt.

Danke fürs Gespräch.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Nicht schon wieder….

  1. Einen Mann braucht man tatsächlich nicht zum Glücklichsein 😉
    Aber das dauert, bis man sich von all dem Kram frei gemacht hat. Dem Vergleichen und dem „Haben-Wollen“ … 😊
    Es ist auch okay, all diese Gedanken zu haben. Aber … ☝️ … lass dich davon nicht runter ziehen. Führ dir vor Augen, was du jetzt mit der für DICH anfangen kannst. Belohn dich.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s