Irland 2016, auf dem Weg nach Derrybeg (Part4), Tag 8

Schon gewusst?

Der Esel wurde in Irland ursprünglich, aus der Armut heraus, als Arbeitstier genutzt. Später aber, hatte der Esel sozusagen ausgediehnt, weil er mit den schnellen Pferden nicht mehr mithalten konnte. Die Esel wurden auf die Wiese gestellt und verwahrlosten und verwilderten zum Teil hinter den Häusern.

DSC_0233DSC_0258DSC_0284DSC_0288

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s