Buchegger Wasserfälle

Vorsicht, Anfängerfotograf am Werk 😀

Wie sagte meine Fotokollegin, die mir immer wieder mit Rat und Tat zur Seite steht, wenn es ums Fotografieren geht: Die beste Zeit für einen Fotografen ist die Morgen oder Abenddämmerung. Weil zu dieser Zeit die Lichtverhältnisse gut sind um langzeitbelichtungen etc zu machen und du nicht die Sonne mit zusätzlichen Licht hast.

In aller Herrgottsfrüh haben wir uns also damals zu den Buchegger Wasserfällen aufgemacht. Ich wollte Üben, die Kollegin neue Fotos.

Die Buchegger Wasserfälle liegen iegen zwischen Steibis und Buchenegg bei Oberstaufen. Bis zu einem Parkplatz ist die Straße geteert. Ab dem Parkplatz geht es dann, einen Steilen unbefestigten Weg, hinunter zu den Wasserfällen.

Für einen kleinen Ausflug eignet sich das ganze bestimmt gut. Auch als Familie. Einkehrmöglichkeiten gibt es anscheinend auch. Allerdings sind mir diese nicht bekannt, da ich mich damit nicht auseinandergesetzt habe.

Dennoch ist es ein wunderschönes Fleckchen Erde, an das man sich verirren kann. Im Sommer lässt es sich dort bestimmt auch gut baden.

DSC_0099DSC_0112DSC_0113DSC_0126DSC_0160DSC_0167

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s