Bardolino 2015, Part 3

Ich kann es eigentlich nicht so recht glauben, dass ich 2015 am Gardasee war und dann erst 2018 wieder. Allerdings muss ich zugeben, kommt es mir manchmal so vor, als wäre ich erst im Vorjahr dagewesen, bis ich wirklich realisiere, dass ich doch länger nicht da war.

Dennoch zieht es mich, alle paar Jahre wieder, nach Bardolino zurück. Aufgrund der vielen Erinnerungen, die ich über meine Kindheit an diesem Ort gesammelt habe. Allerdings habe ich mittlerweile keine großen Ambitionen mehr, im August nach Bardolino zu fahren. Im Sommer ja, aber nicht wenn alle Bayern da sind.

Selbst außerhalb der Bayrischen ferien, ist der kleine Ort über die Sommermonate recht gut besucht. Wenn man mittlerweile nicht sogar von überlaufen sprechen kann.SAM_0489SAM_0491SAM_0492SAM_0497

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s