Irischer Sonnenuntergang

Das war eines der ersten Aufnahmen während der Irlandreise 2019. Kurz nach Ankunft in der Unterkunft in Dingle, sind wir zum diesem Sonnenuntergang gebraust.

Mitunter war das eines der ersten Bilder, dass in meinem Bildbearbeitungsprogramm gelandet ist. In dem ich dann ein wenig ausprobiert habe. Obwohl ich hier etwas übertrieben habe, gefällt mir das Bild.

Eigentlich wäre ich wohl nie auf die Idee gekommen, mir ein Bildbearbeitungsprogramm zu holen, hätte ich nicht versehentlich als Rohdatei fotografiert.

Richtig gelesen, versehendlich,  vielleicht aber auch ein bisschen mit Absicht. Auf Facebook habe ich gelesen, es wäre sinnvoller die Fotos als Rohdatei abzuspeicher. Zwecks mehr Bilddaten und damit mehr Spielraum bei der späteren Bearbeitung.

Irgendwie war mir aber zu dem Zeitpunkt nicht bewusst, dass ich die Bilder zwar auf der Camera selbst einsehen kann, auf dem PC allerdings das entsprechende Programm notwendig ist.

Einen Tag später war ich dann völlig von der Rolle und Schockiert, dass ich die Bilder nicht auf dem Laptop anschauen konnte. Was ich völlig von der Rolle und auch ein wenig entgeistert meiner Mitreisenden erzählte. Dachte ich fast schon es wäre was kaputt, weil ich gleich gar nichts sehen konnte.

Mit einem Schmunzeln im Gesicht, klärte mich dann meine Mitreisende, Gott sei dank, über den tatsächlichen Stand der Dinge auf. Puh, nochmal Glück gehabt. Weder die Bilddatei, noch der PC oder die Camera hatten einen Defekt. Es war schlichtweg ein Bedinungsfehler, wenn man das so bezeichnen kann.

DSC_0097_00001

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s