Hallo Börni

Und da meldet sich Börni wieder zu Wort. Börni, der kleine stille Begleiter, der lange Zeit eigentlich die Klappe gehalten hat. Börni den ich lange wirklich unterdrücken und zur Ruhe zwingen konnte. Irgendein Schlupfloch hat Börni nun doch gefunden.

Börni ist ein kleiner Verräter. Da sitzt er dann und lacht. Während mir der Hunger vergeht, mir Gott und die Welt auf die Nerven geht und ich innerlich das Gefühl habe mich zerreißt es gleich, wenn nicht irgendwas passiert. Das Gefühl von es zerreißt mich und ich explodiere wenn das so weiter geht.

Mir schlägt das ganze irrsinnig auf den Magen. Durch meinen Kopf schwirren Gedanken. Gedanken wie „Warum schon wieder.“ „Kann eigentlich einmal was geradeaus laufen“ „Ich hasse Menschen“

Suche mir wieder irgendein Ventil. Gar nicht so einfach während Corona. Eigentlich würde ich ins Fitness gehen. Meine Aggressionen, Anspannungen und was auch immer auf dem Laufband ablaufen. Aber das darf man ja gerade nicht. Also suche ich mir andere Wege. Fange mich irgendwie wieder.

Dann blinkt das Handy wieder. Eine Whatsapp von einer nicht gespeicherten Nummer. „Wie gehts dir?“ steht drin. Ich starre das Display an und frage mich, was will er denn jetzt schon wieder, warum er mich nicht einfach in frieden lassen kann. Plagt ihn das schlechte Gewissen? Kurze Antwort die gelogen ist „Alles gut“ die Konversation endet mit einem blöden, sticheligen Spruch. Er ist wohl doch ein Narzist. Oder so in die Richtung.

Oder macht er sich am Ende doch Vorwürfe? Zweifelt er seine Entscheidung am Ende an? Ich habe ihn nicht zu dieser Entscheidung gezwungen. Wenn er sich damit gerade selbst verletzt, ist das sein Problem. Nicht meins. Warum habe ich allerdings nur das Gefühl, dass er mich dafür gerade versucht verantwortlich zu machen? Ich weiß es nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s