Hallo Börni 2.0

Es gibt Tage an denen ist es besser, aber auch mal schlechter. Börin ist einfach aktuell anwesend, lacht mich aus und ich muss damit klar kommen. Irgendwie. An manchen Tage besser, an anderen schlechter. Solange ich was zu tun habe, ist meistens alles gut. Habe ich dann meistens keine Zeit groß nachzudenken oder irgendwas zuzulassen.

Frage mich aber ob es tatsächlich Börni ist, der da gerade sitzt und mich lautstark auslacht. Es gibt vieles was gerade Schuld sein kann. Schuld dran, dass ich mich frage, was da grad falsch läuft. Schuld dran, dass es mir so auf den Magen schlägt oder ich das Gefühl habe innerlich zu explodieren.

Vielleicht ist es auch einfach eine Art von Liebeskummer. Den man einfach aussitzen muss und irgendwann geht der dann schon von alleine weg. Getreu dem Motto, kam von alleine geht auch von alleine wieder.

Vielleicht liegt es aber auch an der Gesamtsituation. An der Situation mit Corona. Der Situation das man mittlerweile seit 1 Jahr irgendwie so vor sich hin dümpelt, nichts mehr darf. Außer arbeiten. Und das schon irgendwie Charakter von eingesperrt sein hat.

Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich Urlaubsreif bin. Vielleicht bin ich nach fast 9 Monaten arbeiten einfach durch. Meine Akkus scheinen leer zu sein und sich auch nicht mehr aufladen zu wollen. Versuch es mir zu oft schön zu reden. Aber irgendwann hat sich das auch fertig schön geredet.

Vielleicht düdelt da auch noch so ein bisschen Hoffnung in mir rum. So ein klitzekleiner Funken. Der sagt „naja, vielleicht war doch nicht alles umsonst.“ Vielleicht ändert sich noch was, wenn du einfach die Klappe hältst und es einfach laufen lässt wie es läuft. Dich da irgendwie raus nimmst. Zappeln lassen und so.

Aber vermutlich ist das nur so ein Irrglaube, dem ich nachrenne um mir irgendwas schön zu reden. Was auch immer ich mir damit schön reden will, ist mir aber schon irgendwie schleierhaft und ein völliges Rätsel.

Vielleicht ist es aktuell auch einfach eine Mischung aus allem. Das mich, in stillen Momenten, so am Rad drehen lässt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s