Der Supergau

Gestrige Mail vom Bauträger hat mich dazu veranlasst, weitere Umzugskartons in der Wohnung zu Packen. Man weiß ja nie.

Aber besser ists. Muss mir jetzt aktuell nur noch überlegen wo ich meinen ganzen Kram zwischenparken kann, bis das mal was wird.

Mietwohnung zum 31.8. gekündigt, der Plan wäre ursprünglich auch aufgegangen. Wäre nicht wieder was dazwischen gekommen. Wie hätte es auch anders sein sollen?

Bei dem Tempo, wird das am sankt Nimmerleinstag nichts. Finanziell wird s auch zunehmend unlustig, je länger der ganze Spaß dauert.

Das ganze will gerade einfach nicht in meinen Kopf rein. Verstehe es nicht. Kapier nicht wo das Problem ist. Standartausrede ist im Übrigen Corona. Corona ist bei allem immer Schuld. Läuft, glaub ich langsam nicht mehr so recht.

Mein gestriger Beschluss: Werde die nächsten Wochen die Bude räumen. Alles fertig machen und das wars dann. Mich hält derzeit nichts mehr im Kellerloch. Warum auch?

Morgen Telefonat mit dem Bauträger. Die sollen mal n Zahn zulegen, sonst bin ich nächstes Jahr Weihnachten noch nicht umgezogen. Obs was bringt, wage ich fast schon zu bezweifeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s