Versteh es nicht….

Da hast du über einige Wochen Kontakt und dann….bumms, Leitung tot.

Naja ganz tot stimmt nicht. Gelesen wird’s wohl…..nur eine Antwort bekomme ich nicht. Sehr nett. Wirklich sehr nett.

Muss ich wohl nicht verstehen. Werde ich auch nicht. Will ich vielleicht auch nicht.

Die Männerwelt ist und bleibt für mich unverständlich.

Advertisements

Kurzgehalten

Habe mal darüber nachgedacht ob ich mich eigentlich kurz halten kann. Funktioniert nicht immer. Aber hin und wieder dann doch.

Naja….wenigstens hole ich nicht bis zum Ferienlager aus. Ist doch schon mal was.

War ich überhaupt, jemals, in einem Ferienlager? Immer dieses neumodische zeug da. Und da soll sich noch jemand auskennen, schon klar?

Bei uns hieß das ja noch Zeltlager….

Einsame Jungfer… ?!

Scheinbar muss ich vergessen haben, für die Hochzeit, bei der ich nur Gast bin, zuzusagen. Obwohl ich mir, ziemlich sicher bin, dass ich schon Ende 2017 zusagte.

Postwendend erhielt ich, gestern, eine Erinnerung via Whatsapp, mit der Bitte um Rückmeldung.

„Hey! Könntest du mir bitte noch bescheid sagen ob du zur Hochzeit kommst oder nicht?“

„Hey! Na klar komme ich zur Hochzeit! Allerdings kann ich dir noch nicht sagen ob ich alleine oder mit Anhang komme.“

„Wie mit Anhang?“

Darauf fiel mir, außer Kopfschütteln, nichts mehr ein. Was ist, wenn ich, plötzlich, doch meinen Deckel finde? Soll ich dann sagen: Hey sorry, aber du warst nicht eingeplant, du kannst da leider nicht mitkommen. Mit dir hat schließlich keiner gerechnet! Ich treffe da zwar meinen Ex mit seiner neuen Pute, aber mach dir nix drauß! Ist schließlich nur ne Hochzeit!

Hatte eigentlich nicht vor, bis an mein Lebensende, alleine zu versauern. Aber inzwischen glaube ich, dass genau DAS von  dieser Seite  erwartet wird. Getreu dem Motto, die findet doch eh keinen. Allerdings bin ich nicht völlig irre und werde nun, sicherlich nicht alleine auftauchen. Komme was wolle.

 

Ärgerlich

Mein Konto ist vollkommen ausgelastet. In 2 bis 3 Tagen sollte allerdings der neue Lohn rüberflattern, so wie üblich. Hoffentlich machen mir die Ostertage da keinen Strich durch die Rechnung. Sonst habe ich ein Problem. Ein gravierendes Problem.

Im Getränkeregal herrscht gähnende Leere. Im Kühlschrank geht’s. Fraglich nur wie lange…..Der Getränke halber musste ich einkaufen fahren. Option verdursten oder nur Tee trinken, war für mich gar nicht der Rede wert.

Musste was von meinem Urlaubsgeld nehmen. Das ärgert mich jetzt schon ein bisschen, wenn ich ehrlich bin.

Das Glück und Rewe Rubbellose

Vor einiger Zeit gabs bei Rewe diese Rubbellose. Habe ich fleißig lose gesammelt und gerubbelt. Man konnte Sachpreise oder aber auch eine Reise gewinnen.

Ich habe haufenweise Codes eingegeben (die für die Reisen). Die waren, im übrigen, ziemlich dämlich. Weshalb es doch einiges an Zeit beanspruchte diese einzutippen.

Hatte eigentlich auf eine Reise gehofft und das einer meiner Codes gezogen wird. Aber so viel Glück hatte ich dann doch nicht.

Aber die Einkaufsgutscheine und Extrapaybackpunkte sind auch in Ordnung. Allerdings weiß ich nicht, was ich mit den Weingutscheinen anfangen soll. Trinke nämlich keinen Wein.

Dubiose Wohnungssuche

Hin und wieder, gerade wenn ich besonders genervt bin, such ich doch mal im Netz nach Wohnungen. Ist ja nichts neues.

Neulich eine Anzeige vor mir, die ich gar nicht schlecht fand. Preislich schien sie auch in Ordnung und wäre sogar noch im Budget.

Allerdings war der Anzeigentext etwas dubios. Bestandteil war folgendes:

„Bevorzugt wird eine alleinstehende Frau zwischen 24 – 30 Jahre.“

Alles klar…Kommt mir überhaupt nicht komisch vor. Wenn der Vermieter jetzt ein Mann ist, möchte ich da nicht unbedingt allein einziehen. Weiß ich was der sich denn bei diesem Text denkt?

In welcher Kategorie befinden wir uns jetzt eigentlich genau? Immobilien oder Er sucht sie?

Wand mit Eigenleben.

Meine Wand bekommt schon wieder Füße. Hatte schon wieder Schimmel. Zum Glück nur oberflächlich, ließ sich gut mit Chlor behandeln. Allerdings fühle ich mich jetzt, wie in einem Schwimmbad.

Ich lüfte mich da noch irgendwann zu Tode. Der Luftentfeuchter läuft schon wieder in Dauerschleife, seit heute. Vielleicht sollte ich mir doch mal Gedanken über einen Trockner machen. Die Vormieterin muss doch auch irgendwie Schimmel gehabt haben….Nichts gesagt und überstrichen?

Ergebnis der aktuell wiederholten Wohnungssuche: Kann ich mir nicht leisten.

Langsam wird’s nervig. Entweder schimmelts, und wenns nicht schimmelt, dann isses laut.

Ich bin es langsam leid!

Einen Leihmann zu finden ist ganz schön schwer.

Langsam bezweifle ich, ganz stark, dass ich, auf der Hochzeit auf der ich nur Gast bin, mit Begleitung auftauchen werde. Zwar sagen alle, ich könne da nicht alleine aufschlagen und müsse jemanden mitnehmen.

Alleine dort aufkreuzen will ich eigentlich auch gar nicht. Aus dem einfachen Grund, dass der Verflossene da ist. Und genau so schnell, wie mir kam, dass ich noch immer keine Begleitung habe, so schnell vergeht mir auch die Lust auf der Feier aufzutauchen.

Es ist aber gar nicht so leicht, jemanden zu finden, der da einfach nur mit geht. Alle sind der Meinung, man könne sie doch nicht leihen. Obwohl ich die Idee gut finde. Vielleicht muss ich meine Vorgehensweise verändern…..

Neues Programm

Gestern haben wir es doch geschafft, uns wegen der Hochzeitszeitung zusammen zu treffen. Einen kurzen Moment dachte ich, ach du Schande, das fällt jetzt alles ins Wasser. Na schöne…..

Nachdem ich aber über das Programm erzählte, indem einem alles schon vorgegeben ist Layout technisch und man es nur noch einsetzten und personalisieren muss, war alles wieder gut.

Allerdings musste ich feststellen, dass mir das Programm, was ich zu erst hatte, etwas zu komplizierte ist. Und man zu wenig Gestaltungsspielraum hat. Mal davon abgesehen, dass es sich ständig aufgehängt hat.

Habe jetzt ein anderes gefunden, dass mir mehr zu sagt. Kann man auch wesentlich mehr an den Beiträgen arbeiten. Hab mir gleich die Software runter geladen.

Das wird bestimmt sehr gut. Jetzt muss ich nur noch auf die Rückmeldungen der Beteiligten und Eingeweihten warten.

 

Seite reagiert nicht, so kann ich nicht arbeiten!

Als Trauzeugin organisiere ich, für das Brautpaar, eine Hochzeitszeitung. Habe auch eine ganz tolle Seite entdeckt, die ich als gut befunden habe. Über ein Benutzerkonto und eine Art Software, kann man dann, etappenweise, die Zeitung erstellen, bis sie dann fertig ist. War übrigens auch der Anbieter mit dem besten Preis.

Wollte nun die Registrierung machen, damit ich, mit dem was ich schon habe, schon mal anfangen kann. Lang ists ja nicht mehr hin. Immer dann, wenn ich die Daten vollständig eingegeben hatte, reagierte die Seite nicht mehr.

Im Moment ist mir die Lust vergangen, heute weiter zu machen. So kann ich nicht arbeiten!