Irland 2016, auf dem Weg nach Letterkenny (Part4), Tag 7

Kleine Weiler, irgendwo im Niergendwo, sind für Irland nicht ganz unüblich. Für mich wäre es, zugegebenermaßen, nichts für ewig. Ich könnte es nicht, mein ganzes Leben in derartiger Abgeschiedenheit zu leben. Obwohl ich von mir selbst oft sage, dass ich Menschen nicht mag und eher der totale Eigenbrötler bin. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Selbstschutz?

Das ist doch zum Mäuse melken! Dieser, dieser….dieser Mensch! Und schon wieder stehe ich emotional unter Stress. Danke! Danke für nichts! Danke fürs lesen. Danke fürs nicht antworten. Danke für die Kumpelschaft, die nicht vorhanden ist geschweigedenn zu existieren scheint. Weiterlesen