Surreal

Ich komme mir immer noch vor wie in einem unglaublich schlechten Film. Die Lage ist verquer. Trotzdem fühlt es sich an, wie einer dieser komischen Träume, aus denen man ewig nicht aufwacht. Und wenn man aufwacht, hinterlassen sie ein komisches Gefühl. Es ist alles so surreal. Weiterlesen

Komische Zeiten

Inzwischen wird alles immer dubioser. Gut was heißt dubioser. Es fühlt sich einfach komisch an. Es fühlt sich komisch an, wenn man zum einkaufen geht und sieht, dass mittlerweile nicht nur die Klopapierregal leer sind, sondern auch die Vorräte an H-Milch in einigen Läden restlos ausverkauft sind. Weiterlesen

Von Langeweile befallen

Was man nicht alles tut, wenn man zu Hause sitzt, schon zwei mal spazieren war und vor Langeweile einem beinahe Decke auf den Kopf fällt.

 

Kühlschrank entrümpeln erscheint mir dann beinahe schon als tolle und faszinierende Freizeitbeschäftigung. Ist fast wie Wohnung aufräumen. Jetzt muss ich ihn nur noch putzen.

Spülmaschine funktioniert immer noch nicht. Pumpt nicht mehr ab. Vermute es hängt ein Splitter eines Glases im Abpumppdingsbums. Memo an mich Selbst: Nochmal Papa fragen. Und wenn Papa es nicht reparieren kann, dann ist es wirklich kaputt.

Im übrigen: Hamstern kann ich 😛

Weiterlesen

Weihnachtlich?

In der Teamsitzung, vor einigen Wochen, wurde die Besetzung für Weihnachten besprochen. Viele Mitarbeiter braucht es vom 24.12 bis zum Mittag des 27.12. nicht. Ab dem 24.ten gegen späten Vormittag ist der letzt Bewohner zum Familienbesuch ausgeflogen. Am 25ten und 26ten kommt jeweils ein Bewohner zurück. Der rest kommt ab dem 27ten wieder. Weiterlesen