Veränderung?

In den letzten Wochen hatte ich wieder mal ein bisschen Zeit, nachzudenken. Aber auch mich mit mir selbst auseinander zu setzten. Und mir Gedanken über so viele Dinge zu machen. Was vielleicht nicht ganz schlecht ist. In letzter Zeit war es doch oft so, dass ich zwischen Arbeit und so vielen anderen Dingen, mir weder über mich noch über meinen Weiteren Weg auch nur ansatzweise Gedanken gemacht hätte.

Weiterlesen

Komisch

Das Wetter lässt mittlerweile Sommerfeeling aufkommen. Wurde ja auch langsam Zeit, will ich meinen. Es ist warm und Sonnig. Tut der Seele ganz gut. Dennoch ist der Tag heute etwas dubios. Naja, was heißt dubios. Komisch halt.

Morgens bereits um 7:30 Uhr wach. Der LKW, des Nachbarn stand Minuten lang, laufend vor meiner Wohnung. Ich frage mich immer, warum macht man sein Auto oder seinen LKW überhaupt schon an, wenn man noch nicht los fährt? Also ich drehe die Zündung erst dann, wenn ich auch vor habe zu fahren. In der Wohnung stinkt es nach Diesel, ich hatte das Fenster offen. Na danke auch.

Weiterlesen

Konsequenter Samstag

Wettertechnisch ist es heute bewölkt. Aber warm und trocken. Kann ich mit leben. Der Tag startet heute erst gegen halb 11. Habe recht lange geschlafen, was vielleicht nicht zu letzt daran liegt, dass ich gestern erst gegen 1 Uhr ins Bett bin.

Was aber für mich nicht weiter ungewöhnlich ist. Bin eher spätaktiv und der frühe Vogel kann mich mal recht herzlich sonst wo. Stelle zur Zeit fest, dass dieses morgens um 5 aufstehen wohl neuerdings Mode zu sein scheint.

Weiterlesen

Könnt man sich dran gewöhnen

Das Wetter scheint sich langsam wieder zu fangen und eher in Mai Wetter zu kippen. Es ist zwar teilweise bewölkt, dennoch sonnig. Die Temperaturen sind angenehm. Nicht zu heiß. Aber auch nicht zu kalt. Habe endlich mal wieder Zeit für mich. Kann mich so auch mit ein paar Dingen auseinander setzten. Mich erholen und Entscheidungen treffen die ich viel zu lang vor mir her geschoben habe.

Weiterlesen