Frei?!

Nach einem Arbeitstechnischen Marathon endlich zwei Tage frei. Der heutige freie Tag hat gleich wunderbar mit Kopfschmerzen angefangen. Außerdem hätte ich einfach mal wieder ausschlafen können, woraus aber irgendwie nicht so recht was werden wollte. Weiterlesen

Gut entschieden

Letztlich war meine Entscheidung, die Stelle zu wechseln und eine Teilzeitstelle anzutreten, eine gute Entscheidung. Das muss ich offen zugeben. Auch wenn der ein oder andere es nicht so recht verstanden hat oder es verstehen wollte. Trotzdem war es für mich, in diesem Moment, die bessere Entscheidung, diesen Schritt zu gehen. Weiterlesen

Woche 3 von 5

Es schneit draußen wie wahnsinnig und es ist schon wieder ziemlich dunkel. Eigentlich wäre heute der perfekte Tag, um in die Sauna zu gehen. Aber ich kann bzw. sollte immer noch nicht gehen. Wegen meinem Tattoo. Ist ja erst knapp 1 Woche alt. Und ich bin, im Moment, an dem Punkt angelangt, an dem es juckt und ich mich schäle wie eine Schlange. Naja, passt ja ein wenig zum Bild. Ist ja auch ne Schlange drin. Weiterlesen

Muffen?

Neuer Job, in der „alten“ Arbeit. Neustart in der Wohngruppe. Altes Team, mit dem ich super konnte. Freuen tu ich mich echt riesig! Ich freue mich auf ein funktionierendes Team. Verschiedene Dienste und regelmäßig wechselnde Kollegen, mit denen ich zusammen arbeite.

Ausschlafen. Tagsüber spazieren gehen und Hobbys nach kommen. Zeit für mich. Zeit für das geliebte Hüh. Unter der Woche mal frei haben. Andere Aufgaben und Handlungsfreiräume. Weiterlesen