52 Wochen, 52 Bilder: Ich zeig dir meine Heimat, Woche 30

Und wieder 500 km zurück ins Allgäu. Und wieder finden wir uns auf dem Vorplatz der Burgruine Waggeg wieder. Wenn man auf diesem Platz ein wenig herumwandert, findet man, am Rande des Hügels, dieses Kreuz mit Gedenkstelle. Von dort aus hat man, sofern noch nicht alles völlig verwachsen ist, einen ganz netten Ausblick auf die Umgebung. Und natürlich eignet es sich wunderbar für ein paar Fotos.

Weiterlesen

52 Wochen, 52 Bilder: ich zeig dir meine Heimat, Woche 6

Man sehe und staune. Man sehe ein Dorf. Ein relativ „kleines“ Dorf. Völlig normal und hier überall zu finden. Reihen sich diese nämlich so alle paar Kilometer aneinander. Dazwischen? Wiese, Wald und Acker. Den Acker habe ich bei diesem Spaziergangsschnappschuss im Rücken. Deshlab sieht man ihn nicht. Aber eins wäre dazu gesagt, der Acker ist weder schön geschweigedenn wächst da gerade was drauf.

Weiterlesen