Übers reisen

Manchmal beneide ich diejenigen, die sich hinsetzten und einfach mal hier und mal dort sind. Einfach los fahren und die Initiative ergreifen. Einfach machen. Könnte ich mir davon wohl auch ein Scheibe abschneiden. Und wenn du dann noch richtig gut bis, schreibst du dazu noch was. Aber, wer kann der kann, nicht wahr 🙂

Ich hingegen stehe alle Jahre wieder, wie wahrscheinlich der Großteil der Bevölkerung, vor der Jährlichen Urlaubsplanung. 30 Tag habe ich bis zum ende des Jahres zu verplanen und auch zu nehmen. Einmal verteilen bitte! Die Kollegen dabei berücksichtigen. Ferien fallen raus, da haben Schüler und Eltern mit Schulpflichtigen Kindern unter 18 Vorrang.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Der nächste Urlaub ist schon gebucht

Wir haben inzwischen den zweiten Urlaub gebucht. Diesmal ich mit meinem Freund zusammen. Und mit seinem kleinen Cousa. Dazu kommen noch ein Arbeitskollege meines Freundes und dessen Frau, so wie die Cousine der Frau. Es hat sich ewig gezogen, was das Buchen angeht. Zuerst war ich diejenige, die gebremst hat. Da wir die Urlaubsplanung in der Arbeit, erst im neuen Jahr gemacht haben und mein Freund so wie sein Kollege bereits im Dezember buchen wollten. Preise günstig und so halt. Mein Freund hatte bis dato seinen Urlaub schon bestätigt bekommen. Er hätte grünes Licht gehabt. Nur ich nicht. Die Urlaubsplanung wäre eigentlich dann erst im Februar gewesen. Nachdem ich aber nicht die einzige war, die Buchen wollte, wurde es in den Januar vorgezogen. Weiterlesen