52 Wochen, 52 Bilder. Woche 3

Hier seht ihr Bild drei meiner Serie 52 Wochen, 52 Bilder: Zeig mir deine Heimat

Der letzte Sommer war sehr schön und heiß. Weshalb es mich häufig an einen meiner Lieblingsseen, in einer kleinen Senke verschlagen hat. Über zwei veschiedene Zugänge gelangt man an den See, der von Wald umrahmt ist sich aber an einer Seite in Richtung hüglicher Felder öffnet. Ich liebe diesen See, er ist einer derer, der noch lange kühl ist, während andere bereits Pippi warm sind. Was wohl nicht zuletzt an seiner hörene und von Bäumen umrahmten Lage liegen dürfte.

Einen kleines Picknick auf der Liegewiese gefällig? Denn einen Kiosk wird man hier vergeblich und lange suchen. Den gibt es nämlich nicht.

Werbeanzeigen

Platz am See

Seit Tagen ist das Wetter miserabel. Sturmböen jagen über das Land. Regentropfen wandern, in kleinen Rinnsalen, das Dachfenster hinunter. Manchmal wirbeln ein paar weiße Flocken durch die Luft und das Mitte März. Der kalte Wind rüttelt an den Rollläden. Die Garderobe quillt über von Winterjacken, Schals und Mützen. Weiterlesen