Alles hat ein Ende, Teil 3

Chaos-HEP

Wahrscheinlich sind die vergangenen Dramen der Grund dafür, weshalb ich mich so auf die WG 3.0 freue. Da ist alles anders. Völlig. Das Team, gerade die Gruppenleitung, hat völliges Verständnis für meine Studiensituation. Verständniss dafür, dass manche Dienste einfach nicht hinhauen.

Ursprünglichen Post anzeigen 299 weitere Wörter

Advertisements

Alles hat ein Ende, Teil 1

doch schon eine weile her, als dies der Stand der Dinge war. Aber, manchmal ist es nie zu spät.
Und wie sage ich so gerne? Lieber spät als nie!

Chaos-HEP

Eigentlich wollte ich diesen Beitrag mit „Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei“ betiteln. Aber für so gloreich hielt ich diesen Titel dann irgendwie doch nicht so ganz.

Die letzten Meter liegen vor mir. Das Licht am Ende des Tunnels ist beinahe zum greifen nah. Nur noch 3 Dienste. Dann, aber dann wirklich, hat die Höllenfahrt endlich ein Ende! Und  meine Reise geht im neuen Jahr weiter in eine andere WG. Aber vorher habe ich noch Urlaub. Zum Glück! Wie heißt es so schön? Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

Ursprünglichen Post anzeigen 508 weitere Wörter

Bauchgefühl

Neues auf dem Blog vom Chaoshep 🙂

Chaos-HEP

Die ganze Versetzungssache geht mir, offen gestanden, ein bisschen nach. Bin ich schon ein wenig traurig, dass ich aus der WG, in der ich jetzt arbeite, weg muss. Arbeite ich da nämlich richtig gerne. Weils vom Team her passt. Und auch die Bewohner ein ganz feiner Haufen sind. Auch wenn ich manchmal lieber einen Sack flöhe hüten würde.

Ursprünglichen Post anzeigen 633 weitere Wörter

Steht fest…

Tja…so ist das. Leider ist das Leben kein Ponyhof. Und so muss man da wohl mehr oder weniger durch. Auch wenn man dazu in den Sauren Apfel beißen muss.

Chaos-HEP

Ergebnis steht nun fest. Egal wie ich es drehe und wende. Ich darf, trotz meiner Bedenken, in die begutachtete WG. Herzlichen Glückwunsch. Das kann ja was werden. Ich bin mir echt nicht sicher. Ich glaube, früher oder später, werde ich da verrückt und renne die Wände hoch.

Ursprünglichen Post anzeigen 179 weitere Wörter